Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

"Abkürzung im Mutterpass"

Anonym

Frage vom 10.02.2004

Hallo liebes Team...
Ich bin ziemlich unsicher und benötige unbedingt eine Aufklärung von Ihnen. Was bedeutet un Himmelwillen die Abkürzung Sy+2, 10 in meinem Gravidogramm? Ich bin in der 15. SSW und mache mich jetzt total verrückt? Ist die Abkürzung was schlimmes? Ist der Wert normal?
Vielen Dank...

Antwort vom 10.02.2004

Hallo,
die Abkürzung bedeutet, dass die Gebärmutter 2 Fingerbreit über dem Schambein (Symphyse) zu tasten ist. Das ist ganz normal so. Das Wachstum der Gebärmutter wird im Laufe der Schwangerschaft kontrolliert und sich etwas besonderes ergibt wird Sie Ihr Arzt sicher darüber informieren. Falls Sie über Abkürzungen im Mutterpass beunruhigt sind, können Sie in der Praxis anrufen und sich die Eintragungen erklären lassen oder sich nach der nächsten Vorsorge die Eintragungen direkt erläutern lassen. Es besteht auch die Möglichkeit sich schon in der Schwangerschaft mit einer Hebamme in Verbindung zu setzen, die Sie zusätzlich zu den Besuchen beim FA betreut. Alles Gute, Monika Selow

24
Kommentare zu "Abkürzung im Mutterpass"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: