Themenbereich: Ernährung in der Schwangerschaft

"Mayonnaise in der Schwangerschaft"

Anonym

Frage vom 13.02.2004

Liebes Hebammenteam!

Darf man in der Schwangerschaft eigentlich fertig gekaufte Mayonnaise essen? Daß man keine selbstgemachte essen soll wegen dem rohen Ei ist ja klar, aber was ist mit der gekauften im Glas? Ist da das Ei irgendwie so behandelt, daß es unbedenklich ist in der Schwangerschaft oder soll man die auch besser meiden?
Vielen Dank im voraus und viele Grüße!

Antwort vom 13.02.2004

Die fertige Mayonaise ist mit Konservierungsstoffen behandelt, so dass Salmonellen u.ä. keine Überlebenschance haben. Trotzdem sollte das geöffnete Glas dann zügig verbraucht werden und im Kühlschrank aufbewahrt werden.

61
Kommentare zu "Mayonnaise in der Schwangerschaft"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: