Themenbereich: Stillen allgemein

"keine Brustzunahme in der Schwangerschaft"

Anonym

Frage vom 28.09.2004

Hallo, ich bin in der 33.SSW und von Natur aus eher sehr schlank (vor SS 50 kg, jetzt ca.58,bin28 Jahre). Bis auf den Bauch hat sich mein Körper äußerlich überhaupt nicht verändert. (Bauch ist auch eher klein.)Mein Problem ist die Oberweite, die sich leider bis jetzt auch nicht weiter verändert hat!Sie war schon immer klein und ist es noch.Kein Spannen,kein Wachsen,keine Fülle.Entwickelt sich das noch?Kann ich dennoch stillen?Ist das sehr unnormal?Bei anderen verdoppelt sich die Brust, bei mir tut sich gar nix....warte bis jetzt vergeblich auf ein Anschwellen....
Freue mich auf Ihre Antwort! Vielen Dank!

Anonym

Antwort vom 28.09.2004

-Hallo, da brauchen Sie sich sicher keine Sorgen machen. Sie haben, recht bei den meisen Frauen tut sich da mächtig was, aber das hat überhaupt nichts zu sagen in Bezug auf das Stillen. Ihre Brust bereitet sich unter Garantie vor, nur eben nicht so sichtbar wie bei den anderen.Wenn Sie Ihr Kind nach der Geburt regelmäßig anlegen wird die Milchproduktion angeregt und Ihr Körper legt los. Und Vormilch haben Sie sicher auch bei einem kleinem Busen. Gruß Judith

13
Kommentare zu "keine Brustzunahme in der Schwangerschaft"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: