Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"wie lange warten nach Fehlgeburt?"

Anonym

Frage vom 09.11.2004

ich hatte am 22.10.04 in der 9ssw eine fehlgeburt.es wurde keine ausschabung gemacht,da alles so abgegangen ist.meine frage ist wann kann ich mit meiner nähsten periode rechnen?ich möchte so schnell wie möglich wieder schwanger werden,wie lange sollte ich damit warten?

Anonym

Antwort vom 09.11.2004

Hallo, wann sie mit der nächsten Periode rechnen können, kann man überhaupt nicht voraus sagen. Vielleicht sollten Sie Ihrem Körper wenigstens die Chance lassen, einmal einen richtigen Zyklus zu haben. In der Zwischenzeit am Besten nicht hormonell verhüten, sondern mit Kondomen, damit der Zyklus sich natürlich einpendeln kann. Schulmedizinisch wird empfohlen 2- 3 Zyklen abzuwarten. Beachten Sie aber auch, sich psychisch gut von der Fehlgeburt zu erholen. Alles Gute, Ina

23
Kommentare zu "wie lange warten nach Fehlgeburt?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: