Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Test zu früh?"

Anonym

Frage vom 30.12.2004

Hallo. Bin total verrückt danach schwanger zu sein. Habe schon ein Baby, aber diesesmal ist es so spannend. Hatte meine letzte Regel am 03.12. eigentlich einen Tag später als normal. Und dafür auch einen Tag länger als normal. Habe die Pille seit dem nicht mehr genommen, vorgestern einen Frühtest gemacht der negativ war, und gestern einen Femtest der negativ war. Kann ich doch noch schwanger sein, war ich vielleicht zu früh, ich kann es nicht mehr abwarten.

Antwort vom 30.12.2004

Hallo, schön wenn Sie sich so sehr eine Schwangerschaft wünschen, dass Sie es gar nicht abwarten können:-)) Allerdings waren die Tests wirklich noch zu früh, um eine sichere Aussage machen zu können. Etwa eine Woche nach Ausbleiben der nächsten zu erwartenden Periode ist der Test relativ sicher. Gerade wenn Sie die Pille erst abgesetzt haben, kann es aber auch zur Verschiebung der Periode kommen, so dass sich auch der Eisprung verschoben hat. Sie können also ohne Weiteres auch schwanger sein, wenn der Test negativ war, wenn die Befruchtung später war als Sie vermuten.
Alles G>ute fürs neue Jahr, Monika

15
Kommentare zu "Test zu früh?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: