Themenbereich: Gesundheit

"Blasenschwäache während der Schwangerschaft?!"

Anonym

Frage vom 20.01.2005

Hallo, ich bin erst in d. 21. SSW u. mein Bauch weist schon richtige "bewegl. Beulen" auf. Ist d. schon mein Baby?
Ich lasse neuerdings ab u. zu ein wenig Flüssigkeit (Urin?) unkontrolliert ab. Ist d. mein Baby, was auf d. Blase drückt?
MfG!

Anonym

Antwort vom 20.01.2005

-Hallo, das kann Ihr Baby sein, was anderes kommt nicht so wirklich in Frage in Frage. Den Flüssigkeitsabgang sollten Sie genau beobachten, riecht es denn nach Urin? Manchmal muss man dafür die Unterhose auch mal ein bis zwei Stunden liegen lassen, da frischer Urin nicht sofort "riecht". Wenn es wie Urin riecht kann es durch das Kind kommen. Sollte es geruchsneutral sein sollten Sie es Ihrer Hebamme/ Ärztin zeigen damit die das nochmal mitbeurteilen. Gruß Judith

19
Kommentare zu "Blasenschwäache während der Schwangerschaft?!"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: