Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Von wem schwanger?"

Anonym

Frage vom 28.01.2005

Ich bin zum zweiten mal schwanger und weiß nicht von wem. Beim ersten Kind weiß ich es genau, denn da hatte ich nur mit meinem Mann Sex. beim zweiten Kind weiß ich es nicht so genau, wer der Vater ist und hoffe sie können mir weiter helfen. Zur Hilfe habe ich hier die Daten, denn ich hatte mir alles notiert, weil mein Mann und ich das eigentlich geplant hatten´, das Fremdgehen allerdings war nicht geplant und trotzdem ist es passiert.

Also die letzte Periode fing am 19.09.2004 an.

Sex mit meinem Mann hatte ich am
25.09.
01.10.
04.10
08.10.
20.10.
23.10.
28.10. und am 29.10.

Mit dem anderen Partner hatte ich am 10.10. Sex, also genau dazwischen. Ich habe nur Angst, dass das kind nicht von meinem mann ist und hoffe, dass sie mir die Angst mit den Daten nehmen können.

Das doofe ist ja, dass ich am 11.10. also einen Tag nach dem Sex mit dem anderen die Pille danach genommen habe. Normalerweise kann es dann nur von meinem Mann sein, oder?

Helfen sie mir, ich verzweifle bald.



Vielen dank im Vorraus


PS: Mittlerweile bin ich in der 19. Woche und alles ist in Ordnung meint meine Ärztin.

Anonym

Antwort vom 31.01.2005

Hallo, leider kann ich Ihnen nicht echt weiterhelfen. Sie sind nach dem Zyklus (19.09) bei einem regelmäßigen Zyklus von 28 Tagen zwischen den 30.9. und 07.10. schwanger geworden. Also wahrscheinlich von Ihrem Mann. Da Sie dann am 11.10. schon schwanger waren, konnte die Pille danach nur versagen. Einnahme
24- 72 Stunden nach GV. Ihre Schwangerschaft ist ja zeitgerecht. Eine Garantie gibt es aber nicht. Es kann auch mal ein längerer Zyklus gewesen sein. Alles Gute, Ina

18
Kommentare zu "Von wem schwanger?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: