Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

"3-D Ultraschall von Kasse bezahlt?"

Anonym

Frage vom 08.02.2005

Ich bin in der 27. ssw und interessiere mich für die spezielle Untersuchung des 3-D Ultraschalles. Ich bin über 35 Jahre alt. Habe in der 19. ssw eine Amniozentese machen lassen. Diese wurde von der Kasse übernommen. Wird mir der 3-D Ultraschall auch von der Kasse bezahlt? Oder gibt es nur eine Untersuchung von der Kasse bezahlt, entweder Amniozentese oder 3-D Ultraschall?

Anonym

Antwort vom 09.02.2005

Hallo, ohne weitere Indikationen oder Fragestellungen werden solche Untersuchungen nicht von der Kasse übernommen. Sie müssen mit dem untersuchenden Arzt oder der Krankenkasse die Kostenübernahme besprechen. Gruß, Ina

23
Kommentare zu "3-D Ultraschall von Kasse bezahlt?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: