Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Schwangerschaftstest besser beim Arzt?"

Anonym

Frage vom 21.02.2005

Hallo,

ich habe eine Frage zu den Schwangerschaftstests und zwar, ob die Tests, die es in der Apotheke oder im Drogiermark gibt, ob die 100 % sicher sind? W√§re es besser, man w√ľrde einen Schwangerschaftstests beim Arzt machen?

Vielen Dank

Nadine

Anonym

Antwort vom 21.02.2005

Hallo, was ist schon 100% sicher? Bei den niedergelassenen √Ąrzten werden die handels√ľblichen Urintest verwendet. Falschanwendung, zu fr√ľhes Anwenden oder fehlerhaftes Material bringt immer die M√∂glichkeit einer Falschaussage mit sich. Sie k√∂nnen sich erst mal einen Test aus der Drogerie kaufen, wenn der positiv ist, macht es Sinn, 3- 4 Wochen sp√§ter den ersten Frauenarzttermin zu planen. Bei weiterem Ausbleiben der Periode, kann der Arzt dann per Ultraschall sehen, ob sich eine Schwangerschaft entwickelt. Alles Gute, Ina

22
Kommentare zu "Schwangerschaftstest besser beim Arzt?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: