Themenbereich: Schwangerschaftstest

"Test nur bei Schwangerschaft positiv?"

Anonym

Frage vom 20.05.2005

Guten Tag. Ich hatte meine letzte Periode vom 3.4. und seit dem nicht wieder. Mein längster Zyklus dauert 35 Tage. Eine Schwangerschaft schließe ich mittlerweile nicht mehr aus. Gestern habe ich mir in der Drogerie einen billigen No-name-test gekauft und dieser zeigte prompt positiv an. Wird das Hormon HCG ausschließlich bei einer Schwangerschaft angezeigt/ausgeschüttet oder sollte ich den Test wiederholen, um sicher zu gehen. Einen Arzt kann ich erst in der nächsten Woche konsultieren, hätte aber so gern vorher schon Gewissheit. Vielen Dank.

Antwort vom 21.05.2005

Hallo, auch billige Tests zeigen zuverlässig eine Schwangerschaft an, wenn der test positiv ist. HCG wird nur bei Vorliegen einer Schwangerschaft nachgewiesen, so dass Sie ziemlich sicher davon ausgehen können, dass Sie tatsächlich schwanger sind. Mehr könnte Ihnen Ihr Arzt im Moment auch nicht sagen, weil sich im Ultraschall noch gar nichts sehen läßt und in den Arztpraxen auch keine teureren Tests zum Einsatz kommen. Wenn Sie es nicht glauben können, können Sie den Test ja widerholen, notwendig ist das aber nicht. Schon das Ausbleiben der Periode deutet ja ziemlich sicher auf eine Schwangerschaft hin.
Alles Gute, Monika

12
Kommentare zu "Test nur bei Schwangerschaft positiv?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: