Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"wie oft GV bei Kinderwunsch?"

Anonym

Frage vom 21.06.2005

ich habe immer um den eisprung herum einen ziehenden schmerz der manchmal nur 2 stunden dauert aber manchmal auch 1 tag!
was bedeutet das kann ich vor diesen mittelschmerz schwanger werden oder auch noch danach?
wie oft sollte man gv machen wenn man sich ein baby wünscht?

Anonym

Antwort vom 22.06.2005

Hallo, dieser sog. Mittelschmerz, der um den Eisprung herum zu fühlen ist, beruht auf einer Bauchfellreizung aufgrund des Eisprungs. D.h., nach dem Eisprung ist das Ei noch 24 Stunden befruchtbar, Sie haben also mit Beginn des Schmerzes noch einige Stunden die Chance, ein Kind zu zeugen; außerdem können Spermien auch einige Tage überleben und auf das Ei „warten“.Wenn Sie einen regelmäßigen Zyklus haben, findet der Eisprung ungefähr 14 Tage vor der nächsten Regelblutung statt. Dann gilt: ein paar Tage vor dem Eisprung bis noch fast einen ganzen Tag nach dem Eisprung(Mittelschmerz) können Sie so oft Sie wollen – aber vorallem so oft wie es Ihnen Spaß macht und gut tut!- Verkehr haben, um ein Kind zu zeugen.
Viel Erfolg!Barbara

18
Kommentare zu "wie oft GV bei Kinderwunsch?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: