Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Wahrscheinlichkeit für Zwillingsgeburt?"

Anonym

Frage vom 14.07.2005

liebe hebamme,

ich habe eine frage bezüglich zwillingsgeburten, da mein partner und ich planen ein baby zu bekommen.

nun meine frage: wie wahrscheinlich ist eine zwillingsgeburt, wenn meine oma mütterlicherseits zwillinge geboren hat und meine oma väterlicherseits ein zwilling ist. ich habe mal gehört, dass die wahrscheinlichkeit dann höher ist.

Anonym

Antwort vom 15.07.2005

Hallo, rein statistisch ist eine Schwangerschaft von 85 eine Zwillingsschwangerschaft. Bei familiärer Häufung liegt die Wahrscheinlichkeit noch höher. Sie sehen, Sie haben eine echte Chance. Eine gute Antwort haben Sie erst, wenn Sie selbst schwanger sind. Entweder 100% - ein Kind oder 200% - 2 Kinder. Herzliche Grüße und alles Gute, Ina

25
Kommentare zu "Wahrscheinlichkeit für Zwillingsgeburt?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: