Themenbereich: Geburt allgemein

"Berechnung des Entbindungstermins"

Anonym

Frage vom 06.08.2005

Hallo:-)
bin jetzt in der 22. ssw. Als ich in der 7. ssw gewesen bin, war mein Baby 2 mm. Ist das Ok? weil ich öfter Blutungen hatte, dachte ich, dass es im Februar entsanden ist...
Habe aber auch am 05.03 2005 meine Periode bekommen... wie passt es eher vom Eisprung?? ich hatte ihn am 22. Februar und darauf der Monat am 20. März und am 31.04.2005 war mein erster Fa-Besuch und bereits 2 mm grösse war zu sehen.. Welchen Monat kann an ausschliessen, wo es von der grösse her nicht passt.. (Nach Berechnung)

Anonym

Antwort vom 08.08.2005

Hallo, der Entbindungstermin ist nach der Periode vom 05.03. berechnet. Das bedeutet, dass das Kind eher während des Eisprunges am 20.03. entstanden. 2 mm in der 7. Schwangerschaftswoche halte ich eher für einen Schreibfehler. Eher wird es 2 cm gewesen sein. Das würde dann stimmen. Wenn das Kind bisher weiter "zeitgerecht" gewachsen ist, scheint der Entbindungstermin und das Sie nun in der 22./ 23. Schwangerschaftswoche sind richtig zu sein. Alles Gute, Ina

21
Kommentare zu "Berechnung des Entbindungstermins"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: