Themenbereich: Stillen allgemein

"Baby soll an Flasche gewöhnt werden - Tipps"

Anonym

Frage vom 11.08.2005

Hallo,

seit 4 Monaten sitlle ich meine Tochter Miriam. Ich habe ihr die Muttermilch gerne gegeben, doch ich merke leider bei mir das es mir dabei nicht mehr so gut geht. Der Schlafmangel setzt mir ziemlich zu, da ich noch eine Tochter mit 19 Monaten habe . Ich bin leider so hin und her gerissen. Ein teils möchte ich abstillen, daß ich mich wieder körperlich und psychisch erholen kann, aber wenn ich die Kleine wieder bei mir an der Brust habe kippe ich wieder um. Wenn sie mich anlächelt, sich in die Haut kuschelt und sich wohl fühlt. Auf Ratschläge von anderen Frauen hin wurde mir geraten abzustillen. Und Abend mit Brei anzufangen. Ich habe Abends mit Brei angefangen, jetzt habe ich gelesen das Stillkinder ab dem 5,6 Monat erst Beikost erhalten sollen und ab dem 4 .Monat eher mit der Flasche abgestillt werden sollte. Das Problem ist das meine Tochter jeden Sauger abwehrt. Wie kann ich die Kleine an die Flasche gewöhnen? Sie wehrt sich so sehr. Was für mich dann so schlimm ist das ich ihr dann wieder die Brust gebe.
Gruß

Anonym

Antwort vom 11.08.2005

Hallo, die Empfehlung der WHO auf den Beginn von Beikost bezieht sich auf alle Kinder, wobei bei Stillkindern der vollendete 6. LM. und bei Flaschenkindern der vollendete 5.LM. gemeint ist.
Leider kann man Stillkinder sehr schwer davon überzeugen, dass Sie etwas anderes nehmen sollen, als Brust. Mit Sauger jeder Art tun sich Stillkinder sehr schwer. Manche akzeptieren die Milch, wenn Sie aus einem Glas/Becher trinken dürfen, andern kann man Anfangs die Milch mit einem Teelöffel einflößen, andere Kinder finden es toll aus einem Strohhalm zu trinken. Wenn dies alles nicht klappt, gibt es fast keine Möglichkeit ein Kind von einer andern Milch zu überzeugen. Manchmal klappt es, wenn der Vater den Fütterungsversuch macht, andere Frauen stillen zuerst ein bißchen und geben dann die Flasche in den Mund, wenn das Kind kurz vor dem Einschlafen ist, andere setzen sich auf den Pezziball und hüpfen das Kind beim Flasche füttern.

26
Kommentare zu "Baby soll an Flasche gewöhnt werden - Tipps"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: