Themenbereich: Schwangerschaftstest

"Pille vergesssen - Schmierblutungen"

Anonym

Frage vom 21.08.2005

Hallo, ich würde gern mal wissen, ob es sich um eine Schwangerschaft handelt. Ich habe die Periode vom 27.06 - 03.07. gehabt, habe nach der Pillenpause normal meine Pille wieder begonnen. Ich habe in der Zwischenzeit einmal meine Pille vergessen und schlief mit meinem Freund. Durch Urlaub nahm ich die Pille paar Tage länger ein, um meine Regel später zu bekommen. Trotz der Pille bekam ich vom 30.07 - 06.08. Schmierblutungen. Jetzt hab ich das Gefühl als würde meine Regel kommen, aber sie kommt nicht. Ich habe Stimmungsschwankungen und habe auf Sachen Appetit, die ich vorneweg nicht gern gegessen habe. Ich muß noch dazusagen, dass ich mit der Schmierblutung die Pillenpause angefangen habe und nach der Pause wieder mit der Pille angefangen. Nun möchte ich gern von Ihnen wissen, ob es sich hierbei um eine Schwangerschaft handelt oder nicht. Ich bedanke mich im Vorraus.

Anonym

Antwort vom 22.08.2005

Hallo, das kann ich Ihnen leider nicht sagen. Es lässt sich nicht voraussagen, wie schnell Ihr Körper auf eine vergessene Pille reagiert und sie somit einen Eisprung gehabt hätten und somit schwanger sein könnten, oder eben nicht.Dass Sie trotz Pille eine Schmierblutung haben liegt am Durchnehmen der Pille und ist nun kein Indiz für eine Schwangerschaft, nicht jede Pille eignet sich zum Durchnehmen und manche Frau bekommt dann eben statt einer Periode eine Schmierblutung.Wenn Sie weiterhin unsicher sind,können Sie einen Test machen oder Sie warten ab, ob sich nicht doch eine Periode einstellt. Dass alles ein bisschen durcheinander ist, liegt auf der Hand. Gruß Judith

23
Kommentare zu "Pille vergesssen - Schmierblutungen"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: