Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Angst vor Fehlgeburt"

Anonym

Frage vom 31.10.2005

Ich bin jetzt in der 8 SSW und habe unwahrscheinlich Angst, dass es mir wie vor 2 Jahren ergeht. Ich hatte vor 2 Jahren in der 12 SSW eine Fehlgeburt und möchte gerne wissen ab welcher SSW das Risiko dass es wieder abgeht eher unwahrscheinlich ist. Irgendwie kann ich so nicht richtig freuen, da ich mit der Angst lebe das nächste Woche wieder alles vorbei ist. Vielen Dank!

Antwort vom 31.10.2005

Ich kann Ihre Angst gut verstehen, dass Sie, nachdem Sie schon ein Baby verloren haben, sich nun gar nicht trauen, sich zu freuen. Es bleibt immer ein "Restrisiko", das Sie nicht ganz vergessen können, eine statistische Zahl hilft dabei aber auch nicht weiter. Dieses Restrisiko sollte Sie aber nicht beherrschen, Sie sollten nicht nur angstvoll in die Zukunft blicken. Es ist bestimmt gut, wenn Sie innerlich Kontakt aufnehmen mit Ihrem Baby und ihm Ihre Ängste �mitteilen�, sagen Sie ihm, dass Sie sich sehr freuen, dass Sie aber auch Angst haben, es zu verlieren. Dadurch wirds vielleicht schon leichter für Sie. Sprechen Sie auch mit Ihrem Partner, Ihrer FÄ oder Hebamme darüber, das erleichtert und Sie werden auch erfahren, dass Sie nicht alleine dastehen mit diesen Ängsten. Alles Gute!

17
Kommentare zu "Angst vor Fehlgeburt"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: