Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Ziehen in der Leistengegend"

Anonym

Frage vom 30.05.2006

Hallo,
ich bin in der 19 SSW und hab ab und zu, insbesondere wenn ich auf dem Rücken liege, ein krampfartiges Ziehen in der rechten Leistengegend das aber nur kurz anhält! Da ich letztes Jahr ein Fehlgeburt hatte (9 SSW) mach ich mir große Sorgen das irgendwas mit dem Baby sein könnte.
Liebe Grüße

Anonym

Antwort vom 30.05.2006

Hallo, gerade so vor der und um die 20.SSW herum kommt so ein Ziehen in der Leistengegend häufig vor. Das sind allermeist die sog. Mutterbänder, die durch die Leiste zum Rücken hin verlaufen und die Gebärmutter im Bauch verankern. Diese Bänder müssen jetzt in der Schwangerschaft mitwachsen, sie dehnen sich, darum das Ziehen. Das kann durchaus nur einseitig gespürt werden, manchmal auch abwechselnd oder gleichzeitig auf beiden Seiten. Also ein ganz normale Begleiterscheinung.
Alles Gute,Barbara

29
Kommentare zu "Ziehen in der Leistengegend"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: