Themenbereich:

"Ist während der Schwangerschaft Fenchelhonig einnehmen in Ordnung?"

Anonym

Frage vom 13.06.2006

Darf ich während der Schwangerschaft bei Husten und Heiserkeit Fenchelhonig einnehmen?? Habe gehört, dass Fenchel in höheren Dosen Wehen auslösen kann. aber Fenchelhonig gehört doch sicher nicht dazu, oder? In der Packunsbeilage kann ich nichts entsprechendes finden.
Vielen Dank!

Anonym

Antwort vom 13.06.2006

Hallo
Fenchel wirkt in höheren Dosen erregend auf die glatte Muskulatur und sollte in der Schwangerschaft nicht eingenommen werden, da Wehen ausgelöst werden könnten. Bei Heiserkeit können Sie gut Emser Salz Tabletten anwenden.Bezüglich des Hustens sollten Sie sich in der Apotheke beraten lassen. Auch Thymian ist nämlich in der Schwangerschaft kontraindiziert.
Karin Lauffs

29
Kommentare zu "Ist während der Schwangerschaft Fenchelhonig einnehmen in Ordnung?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: