Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Schwangerschaft nach Absetzen des Nuvarings"

Anonym

Frage vom 11.08.2006

Hallo,

ich habe im Juni den Nuvaring abgesetzt habe dann ganz normal eine woche danach meine regel bekommen. dann genau 28 tage später am 09.07.06 wieder meine regel!! jetzt bin ich seit sonntag überfällig habe aber am montag nachmittag und mittwoch morgen (wohl mit 2.urin) einen test gemacht beide waren negativ!! kann ich trotzdem schwanger sein oder eher unwahscheinlich?? wie lange können sich die tage durch das absetzen des nuvaringes verzögern?? während der nuvaringzeit habe ich einen zyklus von 28-30 tagen gehabt!!
irgendwelche schwangerschaftsanzeichen habe ich nicht wirklich ausser vielleicht sodbrennen ,dauernd müde, zur zeit immer wieder hunger vor 3 tagen war mir immer nach dem essen schlecht unterleibsziehen mehr leider nicht

Anonym

Antwort vom 11.08.2006

Hallo, Sie können schon schwanger sein, obwohl es bisher noch kein Test bestätigt hat, ein paar Anzeichen sind ja voranden. Diese Anzeichen können aber auch schon mal auftreten, wenn man sehr gespannt auf die Regel wartet, wodurch sie besonders auf sich warten läßt...Wenn Sie in einer Woche noch immer keine Periode haben, die Anzeichen aber bleiben, können Sie nochmals einen Test wiederholen. Durch das Absetzten des Nuvarings kann es mehrere Zyklen dauern, bis sich ein "verläßlich"- regelmäßiger Zyklus einstellt; abwarten, bald wissen Sie mehr! Alles Gute,Barbara

26
Kommentare zu "Schwangerschaft nach Absetzen des Nuvarings"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: