Themenbereich: vorzeitige Wehen

"Habe ich schon Wehen in der 30. Woche?"

Anonym

Frage vom 27.11.2006

Hallo ich bin in der 30 ssw und habe wenn ich im bett liege oder auch laufe öffters so ein ziehen im bauch und er wird dan auch ganz hart es kommt immer häufiger vor kann es sein das dass schon wehen sind? Ich habe angst das unser baby zu früh kommt da ich öffters schon beim arzt war und an den wehen schreiber angeschlossen war und ich viel magnesium nehmen muss damit das weggeht. Es ist mein erstes kind.
Wie gesagt ich weiß nicht wie sich echte wehen anfühlen und habe jetzt angst da es immer öfters vorkommt.

Ich bedanke mich schon mal für eine antwort

Antwort vom 28.11.2006

In der 30.SSW sind einige Kontraktionen am Tag normal, auch dass es abends mehr sind als morgens ist ok. Meist sind deutl. spürbare Kontraktionen ein Signal des Körpers, ein bisschen auszuruhen, kürzer zu treten. Eine Ruhepause, Beine hochlegen, gemütlich machen, sollten dann schnell für Besserung und Entspannung sorgen. Es sollte nicht häufiger als alle 1-2 Std eine Kontraktion auftreten, sie sollten in der Nacht nicht so deutlich spürbar sein, dass Sie nicht schlafen können. Sollte das der Fall sein, sollten Sie Ihre Vorsorge-Hebamme oder FÄ aufsuchen. Alles Gute!

19
Kommentare zu "Habe ich schon Wehen in der 30. Woche?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: