Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Wie berechne ich meine fruchtbaren Tage?"

Anonym

Frage vom 30.11.2006

Hallo, ich habe eine Frage. Ich bin 30, habe im August die Pille abgesetzt. Ich habe einen sehr regelmäßigen Zyklus (28Tage) auch nach dem Absetzen gehabt. Ich hatte an meinen fruchtbaren Tagen GV. Ich habe kurz bevor meine Tage kommen müßten schon Brustziehen bekommen und mir war auch übel. Ich war fast der Meinung das ich schwanger bin. Meine Tage kamen 4 Tage zu spät (waren sonst immer pünktlich). Ich verstehe nicht warum ? Kann ich jetzt meine fruchtbaren Tage nach dem Datum des ersten Tag der verspäteten Tage ausrechnen ?
Vielen Dank.
LG Kathrin

Antwort vom 01.12.2006

Auch wenn Ihre P bisher regelmäßig war, kann es noch zu Verschiebungen in Folge der abgesetzten Pille/ Hormonveränderung kommen. Daher sind auch nicht unbedingt die fruchtbaren Tage vorauszusagen. Probieren Sie Folgendes: Machen Sie sich einige Zyklen die Mühe, Ihre Basaltemp. zu messen (Tipps dazu finden Sie unter unserer Rubrik "Schwanger werden"), dann können Sie ermitteln, ob denn regelmäßig ein ES stattfindet. Zusätzlich können Sie den Schleim beobachten, der sich auch zyklisch verändert. Ihren Zyklus in Regelmäßigkeit und gesundem/normalem Ablauf unterstützen können Sie mit Frauenmanteltee (Apotheke). Den Sex mit Ihrem Partner sollten Sie einfach genießen und versuchen, nicht zu "zielgerichtet" im Hinblick auf Kinderzeugen zu werden, sonst setzen Sie sich unnötig unter Druck. Nach jahrelangem Verhüten ist es oft ein Genuss, einfach "ohne zu denken" zusammen sein zu können, ohne Angst vor einer unerwünschten Schwangerschaft; legen Sie diesen Druck erst mal ab, das weitere kommt dann schon... Ich wünsche Ihnen alles Gute!!

21
Kommentare zu "Wie berechne ich meine fruchtbaren Tage?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: