Themenbereich: Schwangerschaftstest

"Kann ich von einer Schwangerschaft ausgehen?"

Anonym

Frage vom 18.01.2007

Hallo.
Ich habe am Montag einen Schwangerschaftstest gemacht (Clearblue digital) der positiv war.Da ich meine Periode nicht bekommen habe uns sehr viele Anzeichen für eine Schwangerschaft habe. Ich war am Dienstag bei meiner Frauenärztin,aber sie konnte noch nichts sehen. Das Ergebniss vom Bluttest habe ich auch noch nicht.Daraufhin habe ich am selben Tag den Test wiederholt.Wieder positiv. Kann sich so ein Test auch irren?Bin leider etwas ungeduldig. Oder kann ich davon ausgehen das ich wieder schwanger bin? (Meine Tochter ist 2) Ich würde mich sehr darüber freuen.
Vielen Dank im Voraus
Tascha25

Antwort vom 18.01.2007

Hallo, Sie können davon ausgehen, dass Sie schwanger sind. der positive Test und das Ausbleiben der Periode sind Bestätigung genug. Ganz am Anfang ist es normal, dass im Ultraschall noch nichts zu sehen ist. Das befruchtete Ei ist einfach noch zu klein,um ohne Mikroskop erkennbar zu sein und die Schleimhaut unterscheidet sich nicht mit oder ohne Einnistung. Versuchen Sie die Bestätigung in sich selbst zu finden. Ultraschall und Tests sind nicht so eindeutig interpertierbar, wie man es sich manchmal wünscht und statt der erhoften Bestätigung kommt es häufig zu einer Verunsicherung, wenn die gemessenen Werte nicht exakt zu der Zeit passen. In der Regel ist nach allgemeiner Aufregung dann aber doch alles ganz normal. Ich wünsch Ihnen alles Gute, Monika

18
Kommentare zu "Kann ich von einer Schwangerschaft ausgehen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: