Themenbereich: Entwicklung des Ungeborenen

"Zu hohes Kindsgewicht in der 26. SSW?"

Anonym

Frage vom 26.01.2009

Hallo,
ich habe eine Frage bezüglich des Gewichts meines ungeborenen Kindes. Ich bin jetzt in der 26. Schwangerschaftswoche und das Baby wiegt ca. 840g, meine Frauenärztin meinte, dies sei zu viel und ich soll jetzt zum Blutzuckertest. Ich habe bisher knapp 7 Kg zugenommen und esse eigentlich nicht übermäßig Süßes. Kann denn etwas Schokolade schon schädlich für das Baby sein? Ich bin sehr verunsichert und traue mich kaum noch etwas Süßes zu essen.
Vielen Dank für ihre Antwort.
Nadine

Anonym

Antwort vom 27.01.2009

Hallo, der Zuckertest zeigt, ob Ihr Körper Zucker bzw. Stärke/Kohlenhydrate nach wie vor gut verarbeiten kann. Dafür wird Ihr Blutzuckerspiegel zu bestimmten Zeiten vor/nach eines Zuckertrankes kontrolliert. Sollte sich herausstellen, dass Ihr Körper tatsächlich Schwierigkeiten damit hat, werden Sie genau eingewiesen, was Sie bedenkenlos weiteressen können, und womit Sie lieber vorsichtig sein sollten.
Solange Ihr Körper aber Zucker gut verarbeiten kann, dürfen Sie auch hier und da mal Schokolade essen, solange Sie sich hauptsächlich "gesund" ernähren.
Kinder wachsen -auch im Bauch schon- in Schüben, vielleicht wurde Ihr Kind direkt nach einem Wachstumsschub gemessen... Alles Gute, Barbara

22
Kommentare zu "Zu hohes Kindsgewicht in der 26. SSW?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: