Themenbereich: Flaschennahrung

"Kann ich die Pre-Milch mit 1er kombinieren?"

Anonym

Frage vom 04.07.2009

Hallo!
Ich möchte gerne wissen, ob man die Pre-Milch mit der 1er-Milch kombinieren kann. Unser Sohn Mathis bekommt bisher nur Pre-Milch. Nur habe ich den Einduck das er abends besonders hungrig ist. Tagsüber trinkt er so alle 4 bis 5 Stunden, abends ist er spätestens nach 3 Stunden wieder hungrig. Er bekommt 6 Flaschen á 170ml - 200ml innerhalb von 24 Stunden. Er ist jetzt 8 Wochen, wiegt ca 6400g und ist 64 cm groß.(Bei der Geburt 4440g und 59 cm) Eigentlich finde ich ja die Pre Milch echt super und tagsüber ist Mathis ja auch echt zufrieden damit, aber ich überlege, ob man ihm dann abends die 1er Milch geben kann, wenn er wirklich so hungrig ist.
Vielen Dank schon mal für eine Antwort!

Antwort vom 06.07.2009

Hallo, es wäre besser, wenn Sie bei der Pre-Milch bleiben. Insbesondere abends ist es ganz normal, dass Kinder öfter trinken und länger wach sind. Das ist die Vorbereitung für eine längere Schlafphase nachts, die sich von alleine einstellt. Sechs Flaschen über den Tag sind auch nicht zu viel. Die Mischung alleine ist nicht schädlich, jedoch ist Pre-Milch der Muttermilch am ähnlichsten und von daher auch zu bevorzugen. Alles Gute, Monika

23
Kommentare zu "Kann ich die Pre-Milch mit 1er kombinieren?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: