Themenbereich: Gesundheit

" Schweinegrippeimpfung in der Schwangerschaft?"

Anonym

Frage vom 09.11.2009

Hallo liebes Hebammenteam,

erstmal ein großes Lob- das ist eine tolle Seite und sie hilft mir bei Fragen immer weiter.
Aber jetzt habe auch ich eine Frage, die mich seit Längerem beschäftigt:

Ich bin in der 20. SSW und überlege, mich gegen die Schweinegrippe impfen zu lassen. Ich habe gehört, es gibt für Schwangere einen anderen Impfstoff. Stimmt das? Haben Sie schon Erfahrungen gemacht, wie Schwangere die Impfung verkraften? Kann die Impfung das Kind schädigen? Wie ist das Feedback diesbezüglich?

Herzlichen Dank im Voraus,
Julia

Antwort vom 11.11.2009

Laut Einschätzung des Robert-Koch-Instituts gehören Schwangere zur Hochrisikogruppe, was die Infektionsgefahr betrifft. Trotzdem wird nicht ausschließlich die Impfung empfohlen, weil der Impfstoff ja nie an Schwangeren getestet wurde, man deswegen bzgl Nebenwirkungen nicht sicher sein kann.
(vgl http://www.dggg.de/uploads/media/H1N1_Stellungn_DGGG_090930.pdf). Der in Deutschland übliche Impfstoff enthält außerdem Wirkstoffverstärker, die auch die Nebenwirkungen verstärken können.
Ob Sie sich für oder gegen eine Impfung entscheiden, sollten Sie auch von einer ausführlichen Beratung durch eineN ÄrztIn Ihres Vertrauens abhängig machen. Abgesehen davon ist es sicher richtig, auf Prävention zu setzen: gesunde Ernährung, Bewegung an der frischen Luft und eine ausgeglichene Lebensführung sorgen für eine stabile Immunlage, so dass Sie vielleicht von Krankheiten inklusive schwere Grippe verschont bleiben.
Auch Hygienemaßnahmen helfen, eine Infektion zu vermeiden:
Waschen Sie sich mehrmals am Tag die Hände mindestens eine halbe Minute lang mit Seife. Nicht mit den Händen ins Gesicht fassen; husten oder niesen Sie in ein Taschentuch, das Sie dann wegwerfen. Versuchen Sie, große Menschenansammlungen zu vermeiden, verzichten Sie auf Begrüßungsumarmungen oder -Küsse.
Lüften Sie regelmäßig, drei- bis viermal am Tag für zehn Minuten.
Danke für Ihr Lob, ich wünsche Ihnen alles Gute und eine gesunde Schwangerschaft!

24
Kommentare zu " Schweinegrippeimpfung in der Schwangerschaft?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: