Themenbereich: Gesundheit

"Beim Spielen im Sandkasten Gefahr der Toxoplasmose-Infektion?"

Anonym

Frage vom 22.03.2010

Liebes Hebammenteam,

ich habe eine Frage bezügl. Toxoplasmose in der Schwangerschaft.
Ich bin nun Ende der 11. Ssw und war heute mit dem Sohn meines Freundes auf einem öffentlichen Spielplatz. Da wir uns sehr gut verstehen, spielen wir viel zusammen, so auch im Sandkasten (nasser, grobkörniger Sand). Natürlich habe ich mit ihm im Sand gegraben und mache mir nun Sorgen, dass ich mich eventl. mit Toxoplasmose infiziert habe. Katzen sind dort sicherlich unterwegs und legen ihren Kot ja gern in Sandkästen. Immun bin ich nicht. Ich habe vor einer Woche einen Test machen lassen und heute das Ergebnis erfahren. Ich habe die Hand danach zwar nicht direkt in den Mund gesteckt, aber schon im Gesicht gewischt. Könnte ich mich angesteckt haben? Wie groß ist die Gefahr für mein Kind? Ab wann ist es sinnvoll einen erneuten Test zu machen?

Vielen Dank für die Hilfe.
LG

Antwort vom 23.03.2010

Eine Toxoplasmoseinfektion des Ungeborenen ist eher selten, auch wenn viel darüber geprochen wird. Die Inkubationszeit beträgt lt Literatur 1-3 Wochen, bei Verdacht auf eine Toxoplasmoseinfektion kann ein Bluttest gemacht werden, den Zeitpunkt besprechen Sie am besten mit Ihrer betreuenden FÄ. Wenn Sie einen Infektion haben, wären die Symptome ähnlich wie bei einer fiebrigen Erkältung. Falls eine frische Infektion nachgewiesen wird, kann mit Antibiotika die Übertragung auf Ihr Baby verhindert werden. Genaueres teilt Ihnen Ihre FÄ mit - sollte es überhaupt nötig werden, denn die Gefahr der Infektion ist nicht sehr groß.
Auch künftig können Sie mit Ihrem kleinen Freund sandeln, das Händewaschen danach nicht vergessen, auch die Kinderhände!

Alles Gute!

27
Kommentare zu "Beim Spielen im Sandkasten Gefahr der Toxoplasmose-Infektion?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: