Themenbereich: Schlafen

"Durchschlafendes Kind wacht plötzlich wieder auf."

Anonym

Frage vom 19.03.2013

Hallo,
unsere Tochter ist jetzt 6,5 Monate alt und schläft seit über 1 Monat nachts sehr unruhig.
Sie schlägt die Beine hoch und runter und wälzt sich manchmal hin und her, auch mal so extrem dass sie sich im Schlaf fast dreht. Irgendwann wird sie dann dadurch natürlich wach. Gebe ihr dann den Schnuller uns sie schläft meinstens wieder ein. Sie ist sehr aktiv geworden, brabbelt viel und dreht sich schon ganz gut. Seit sie 2,5 Monate alt ist, schläft sie eigentlich nachts immer durch ohne wach zu werden bis zum Morgengrauen :-).
Woran kann das liegen?

Antwort vom 21.03.2013

Hallo,
vermutlich liegt es daran, dass Kinder ( leider) nicht so ganz zuverlässig in ihrem Schlafverhalten sind. Mit etwas Glück findet sie bald wieder in ihr altes Verhaltenn zurück. Wenn Sie das Schlagen mit den Beinchen abfangen wollen, können Sie versuchen sie nochmal zu pucken, das geht auch mit größeren Kindern. LG Judith

23
Kommentare zu "Durchschlafendes Kind wacht plötzlich wieder auf."
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: