Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Auf was soll ich warten?"

Anonym

Frage vom 10.01.2014

Bitte kann mir jemand weiter helfen ich müsste eigentlich am 15.01 meine Regel bekommen wahr vor drei Tagen beim FA weil es mir nicht so gut ging er machte Ultraschall und sagt es ist eine Fruchthülle da sie sind Schwanger aber laut der Größe die der Arzt gemessen hat ist es die 6 Woche er wollte sich ganz sicher sein und machte einen Bluttest der zeigte einen Hcg von 5,3 ich weiß nicht mehr weiter ich bin noch nicht mal überfällig mit der Regel jetzt soll ich warten aber auf was bitte?

Antwort vom 12.01.2014

Hallo, ehrlich gesagt weiß ich auch nicht auf was Sie bei dem Befund warten sollen, außer auf das Einsetzen der Periode. Mit deren Einsetzen brauchen Sie auf nichts weiter "warten", weil Sie dann mit ziemlicher Sicherheit nicht schwanger sind.
Es kann schon mal sein, dass eine Frau eine Schwangerschaft nicht direkt merkt. Die Befunde, die Ihr FA erhoben hat, passen jedoch hinten und vorne nicht zusammen. In der 6. Woche ist meist mehr zu sehen als nur eine Fruchthöhle und der HCG-Wert ist deutlich höher. Von was schließt er da auf die 6. Woche? Vor Ausbleiben der Periode ist meist gar nichts zu sehen.
Sollte Ihre Periode wider Erwarten ausbleiben, können Sie nach ca. einer Woche einen ganz normalen Schwangerschaftstest durchführen. Wenn der positiv ist, können Sie einen erneuten Termin beim Arzt ausmachen und davon ausgehen, dass Sie schwanger sind (das Schwangerschaftsalter ist dann unklar). Wenn die Periode einsetzt, brauchen Sie nichts weiter abwarten Arzt, wenn Sie keine Beschwerden haben.
Ich wünsche Ihnen alles Gute, Monika Selow, Hebamme

2
Kommentare zu "Auf was soll ich warten?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: