My Babyclub.de
Abstillen, weil nur noch Schnullerersatz

Antworten Zur neuesten Antwort

  • kerstin_u@gmx.at
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Eintrag vom 22.11.2006 22:48
    Hallo. Mein Kleiner ist jetzt 12 Monate und ich stille ihn noch 3 x täglich (1 x vormittags, 1 x abends vor dem Schlafengehen und 1x in der Nacht). Jetzt würde ich gerne langsam abstillen. Das Problem ist, dass mein Sohn das Stillen als Schnullerersatz sieht - er verweigert den Schnuller und er trinkt mir auch kein Fläschchen. Daher weint er auch fürchterlich, wenn ich ihm die Brust "verweigere". Er braucht sie auch nur noch zum Einschlafen. Er schläft auch nur bei mir ein. Gibt es Rituale oder ähnliches, wie ich ihn dazu bringe, dass er abstillt. Hat jemand Erfahrung damit? Danke im voraus.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.