My Babyclub.de
Bin mit meinen Kräften am Ende

Antworten Zur neuesten Antwort

  • nebelmondelfe24@freenet.de
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Eintrag vom 06.03.2007 08:15
    Ich verzweifel im Moment langsam.
    Bin jetzt in der 38.SSW habe schon seit der 27 SSW Wehen und war auch schon häufiger im Krankenhaus. Im Moment kommen die Wehen alle 5-10 min. und selbst die Wehenhemmer und hochdosiertes Magnesium ändern nichts mehr da sie nicht anschlagen. Kann jetzt schon seit fast zwei Wochen wegen heftiger Rückenschmerzen kaum noch schlafen und ausruhen Tagsüber geht auch nicht da ich schon zwei Kinder habe und die müssen ja auch betreut werden. Hat jemand auch solche Erfahrungen gemacht und kann mir vielleicht sagen wie ich wenigstens ein bißchen Entspannung und Ruhe bekomme.
    Antwort
  • mirlynn@web.de
    Superclubber (350 Posts)
    Kommentar vom 06.03.2007 13:40
    hallo Mondlichtelfe! Bist du schon im Kreissall, oder noch zuhause? Ich schätze nämlich auch, dass es einfach soweit ist. Meine Tochter ist auch zwei Wochen früher als geplant gekommen, dabei dachte ich noch an Senkwehen! Die Wehen kamen auch sehr regelmäßig in 8 bis 3 Minuten Abständen. Ich finde es auch komisch, so spät noch Wehenhemmer zubekommen. Ruf doch mal deine Hebamme an, die soll gucken, ob der Muttermund schon offen ist, und ob sich was tut. LG
    Antwort
  • nebelmondelfe24@freenet.de
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Kommentar vom 08.03.2007 07:29
    Es geht immer noch nicht los. Ich verstehe das ehrlich nicht mehr besonders da meine FA meinte das ich eine Plazentareife von 3 habe. Dann wäre es doch eh besser das der Kleine jetzt mal langsam kommt. Aber ich darf das Magnesium nicht absetzen und wurde sogar auf drei Mal zwei Tabletten hochgesetzt.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.