My Babyclub.de
Dauerhaft Schnupfen

Antworten Zur neuesten Antwort

  • mona_0075@hotmail.com
    Superclubber (301 Posts)
    Eintrag vom 29.05.2005 19:30
    Hallo. Ich brauch ganz dringend einen rat. mein sohn (8 mon.) hat eine ständig laufende nase. jetzt hat er schon antibiotika bekommen, das ich aber wegen einer Erdbeerallergie absetzen musste. ich will den kleinen aber nicht noch mehr mit chemie vollpumpen und an homeopatische mittel glaube ich nicht. kennt ihr vielleicht einen rat aus omas rezeptebuch oder so???grüße mona
    Antwort
  • cool_mom@web.de
    Superclubber (177 Posts)
    Kommentar vom 30.05.2005 19:56
    hallo.ich weiß leider auch noch kein rezept.
    meine kleine hat jetzt auch seid mindestens 3 wochen schnupfen...bisher sollte ichs mit salzwasser und nasivin versuchen. muss aber auch wieder zum arzt.
    was die homöopatischen sachen an geht....warum glaubst du nicht dran? versuchs doch einfach mal! letztens kam ne reportage im tv darüber... heilungs schance 80%... also nicht weniger als bei anderen sachen. und mitlerweile wenden es die hälfte der deutschen an und sind zufrieden. ich denke da ist es genauso wie mit " normalen medikamenten" bei dem einen wirkts, bei dem anderen nicht.
    probiers doch einfach mal aus!
    achja...kennst du majoranbutter? hab ich aus der apotheke...zum unter die nase schmieren.soll sehr gut helfen! probier ich grade aus.liebe grüße
    Antwort
  • mona_0075@hotmail.com
    Superclubber (301 Posts)
    Kommentar vom 31.05.2005 08:53
    Hallo
    Ich glaube nicht an die mittel, da sie bisher auch nicht geholfen haben. als mein kleiner Zähne bekam, habe ich ihm regelmäßig die globolis gegeben, und nix hat geholfen. als ich eine harmlose halsentzündung hatte, hab ich so nen zeug nehmen müssen, mit dem resultat, das ich nachher ne schwere mandelentzündung hatte.;o) die butter kenn ich noch nicht, ich kenne nur anisbutter, die ist super!!!
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.