My Babyclub.de
Haare färben in der Schwangerschaft

Antworten Zur neuesten Antwort

  • dhiab@arcor.de
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Eintrag vom 28.06.2004 19:48
    Hallo,
    ich bin im fünften Monat und hatte bisher immer blonde Strähnen in meinem Haar. Meine Friseurin hat mir jetzt davon abgeraten,weil viele Kundinnen während der Schwangerschaft keine Strähnen machen lassen würden. Meine Ärztin wiederum sagt,dass es dazu keine Erkenntnisse der Schulmedizin gäbe. Meine Freundin rät mir wiederum ab. Nun sehe ich langsam die Ansätze im Haar und würde eigentlich gern die Strähnen machen lassen,aber dem Baby schaden will ich auch nicht. Hat jemand eine Antwort?
    Antwort
  • Prana
    Juniorclubber (48 Posts)
    Kommentar vom 29.06.2004 09:04
    Hallo Daniela,
    ich bin jetzt in der 19 SSW und war laß mal überlegen, ich glaube so um die 10 noch beim Friseuer zum Strähnchen machen und tönen. In einem Buch steht, dass man schauen soll, dass von der Farbe nichts auf die Kopfhaut gelangt, dass ist ja bei Strähnchen nicht so schnell der Fall. Also ich würde mir den Ansatz nachmachen lassen. Muß da auch bald wieder hin. Wenn Du Dich nämlich nicht in Deiner Haut wohlfühlst, merkt das Baby es ebenfalls. Also, mach einfach einen Termin. Alles Gute für Euch zwei!
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.