My Babyclub.de
Jersey-Tragetuch???

Antworten Zur neuesten Antwort

  • louise06
    Powerclubber (51 Posts)
    Eintrag vom 27.04.2006 09:21
    hallo, hat jemand von euch erfahrung mit jersey-tragetüchern? z.b. von moby wrap. bekomme im august mein erstes kind und stelle mir das tragen mit tragetuch für unseren zwerg und mich sehr schön und praktisch vor. allerdings preisen alle tragetuch-anbieter (logischerweise) ihr tragetuch als das beste an, deshalb wäre ich über infos von euch total dankbar. lg, sarah
    Antwort
  • klinge_colista@arcor.de
    Superclubber (110 Posts)
    Kommentar vom 27.04.2006 13:40
    Hallo, ehrlich gesagt weiß ich gar nicht mehr, von welcher Marke mein Tragetuch war. Ich glaube, dass das auch nicht wirklich wichtig ist, denn schließlich ist es ja nichts weiter als ein langer Schal. Habe für meins 40 Euro bezahlt. Mein Sohn hat sich darin immer sehr wohl gefühlt und ist wirklich IMMER darin eingeschlafen oder hat sich beruhigt. Egal wie sehr er auch geschrien hat. Es ist sehr praktisch weil man trotzdem die Hände frei hat und das Kind sich geborgen fühlt. Nach 8 Monaten ist er mir allerdings leider ein bisschen schwer geworden. An das Knoten gewöhnt man sich nach ein paar mal auch ganz gut. Viele behaupten auch, dass das Kind sich an das Tragen gewöhnt, was ich aber zurückweisen kann. Habe ihn damit nicht verwöhnt, da ich ihn allerdings auch nicht ständig mit mir herumgetragen habe. Aber schon recht oft. Jedenfalls kann ich das nur sehr empfehlen, denn es ist wirklich sehr hilfreich.
    LG
    Carina
    Antwort
  • nina@junghaus.info
    Juniorclubber (28 Posts)
    Kommentar vom 27.04.2006 18:22
    Hallo Sarah,
    ich hab mir auch ein tragetuch zugelegt, anfangs als er noch sehr klein war fand er es nicht so toll, weil man sie ja am anfang mit dem gesicht zur brust tragen soll. mit 3 monaten hab ich ihn dann mit dem gesicht nach vorne rein und er war begeistert. ist auch praktisch wenn man im ort schnell was besorgen will, weil die maxicosis ja so schwer sind. wenn du aber wirklich jemanden hättest der es dir mal ausleiht würde ich das erst machen, um zu sehen ob es deinem baby gefällt.
    LG und eine gute schwangerschaft
    Antwort
  • louise06
    Powerclubber (51 Posts)
    Kommentar vom 28.04.2006 11:56
    vielen lieben dank für eure antworten! werde mir auf jeden fall erstmal ein tuch zum ausprobieren ausleihen. vielleicht gefällt es unserem zwerg ja doch nicht :-(
    allerdings bin ich mir noch immer über die wahl des materials unsicher. kann mir diesbezüglich jemand etwas raten? leiert jersey aus? sind die hochwertigen baumwoll-tragetücher (z.b. von didymos) zu "kratzig"?etc. freue mich über weitere antworten. lg, sarah
    Antwort
  • Kommentar vom 03.05.2006 09:39
    Hallo Sarah
    schaue mal im Internet unter www.trageschule-dresden.de nach. Sie bilden extra Tragetuchberaterinnen aus. Dort gibt es eine Liste mit den Beraterinnen in Deiner Umgebung. Ich selber kann das Tragen nur empfehlen. Meine Tochter hat 9 Wochen nur geweint und ohne Tuch (dort war sie immer ruhig) wär ich glaube hätt ich diese Zeit nicht durchgestanden. auch heute hilft uns das Tuch über manche Quengelzeit hinweg. Gruß Finn
    Laß dir das Binden richtig zeigen, ansonsten schadest Du der Hüfte von Deinem Kind. und nie ein Kind mit dem Gesicht nach vorne setzten. Da schadest Du dem Rücken ( Hohlkreuz) und der Hüfte Deines Babys, eher dann auf den Rücken binden. LG Finn
    Antwort
  • nicole_hunziger@web.de
    Superclubber (221 Posts)
    Kommentar vom 03.05.2006 11:39
    Hallo Ihr Lieben, wie lange kann man Kinder im Tragetuch tragen? Mein Sohn wird jetzt 8 Monate und hat so um die 9 Kilo (Puhhh). Auf längeren Fahrten im Buggy hat er keine Lust mehr obwohl er alles ansehen kann, er möchte dann einfach immer auf den Arm aber das ist echt manchmal unmöglich, gerade beim Einkaufen. Würde mir da ein Tragetuch helfen oder bekomme ich dann mit so einem "Moppel" Rückenbeschwerden? Vielen Dank Nicky
    Antwort
  • klinge_colista@arcor.de
    Superclubber (110 Posts)
    Kommentar vom 03.05.2006 12:15
    Hallo Nicky! Eigentlich sagt man ja, dass man babys bis zu einem Jahr darin tragen kann. Mein Sohn war aber auch so ein schwerer kleiner Mann und mit 8 Monaten wurde er mir eindeutig zu schwer. Da gingen dann wirklich nur noch ganz kurze Wege. Da hab ich aber schon extrem Rückenschmerzen bekommen und es dann sein lassen.
    LG
    Carina
    Antwort
  • louise06
    Powerclubber (51 Posts)
    Kommentar vom 05.05.2006 14:14
    hallo finn, danke für den tipp. einer der tragetuchberaterinnen ist ganz in meiner nähe. werde mich die nächsten tage schon mal in verbindung setzen.es dauert zwar noch 92 tage, aber infos vorab schaden ja nicht :-) lg, sarah
    Antwort
  • Kommentar vom 06.05.2006 11:02
    Hallo Sarah
    schön dass Dir mein Hinweis geholfen hat. Hoffentlich findest Du "Deine "Bindeweise. Jeder Mutter und jedes Kind hat da andere Vorlieben. ALs Tuch kann ich Dir Hoppediz empfehlen, die Tücher sind nicht so teuer wie Didymos, bei Ökotest mit Sehr gut bewertet, und die Mitarbeiter am Telefon sehr nett. Mir gefallen auch die Tuchdesign. www.hoppediz.de. Vielleicht wendest Du Dich an Deine Tragetuch beraterinn oder Hebamme sie bekommen nochmals Rabatt auf die Tücher.
    Ich freue mich wenn Du Dich nochmals nach der Beratung meldest, wie es gelaufen ist.
    MFG Finn
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.