My Babyclub.de
Kann das Kind sterben?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • effyteffy@hotmail.de
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Eintrag vom 13.07.2007 01:49
    hallo,
    ich habe eine frage, bin neu hier...ist es strafbar durch häftige schläge was für das kind der tot bedeuten könnte?
    und ist es so gesehn eigentlich möglich oder ist das kind durch die "bauchdecke" geschützt?

    lg
    effy teffy
    Antwort
  • zeuss@aushannover.de
    Powerclubber (77 Posts)
    Kommentar vom 13.07.2007 08:57
    hi.du gekommst schläge?habe ich das gerade richtig gelesen?auf jedenfall ist das strafbar.es ist durch die bauchdecke geschützt,aber nur bis zu einem gewissen grad.wenn du geschlagen wirst,tu mir einen gefallen,und wende dich an jemanden,wenn du dich nicht traust zur polizei zu gehen.denke an dich und dein baby.
    Antwort
  • mirlynn@web.de
    Superclubber (350 Posts)
    Kommentar vom 14.07.2007 21:50
    Wenn du Probleme hat, wende dich dringen an ProFamilia. Die können dir helfen, oder dir Anlaufstellen nennen, bei denen Du dich melden kannst. Egal in welcher Konfliktsituation du dich befindest. LG
    Antwort
  • oggy7@web.de
    Superclubber (178 Posts)
    Kommentar vom 17.07.2007 09:57
    Meinst Du Deine Frage jetzt ernst oder wie darf man das verstehen?
    Du bist schwanger, läßt Dich schlagen und fragst noch ernsthaft ob es dem Kind schaden könnte?
    Sorry aber dann bist Du entweder dumm oder das ist ein Fake.
    Wenn das wahr ist, dann such Dir dringend Hilfe, denn erstens hat niemand das recht Dich zu schlagen, ob schwanger oder nicht und zweitens kann keine Bauchdecke der Welt Dein Kind vor heftigen Schlägen schützen.
    Denk an Dein Baby und sieh zu, dass Du von demjenigen, der Dich schlägt, wegkommst.
    Alles Gute
    Antwort
  • lilli30
    Superclubber (136 Posts)
    Kommentar vom 17.07.2007 23:38
    hallo effyteffy, sag mal wie alt bist du?? du schreibst das so locker deinen beitrag als wäre das eine ganz "normale" frage... es nicht normal geschlagen zu werden egal ob schwanger oder nicht und noch schlimmer wenn du als schwangere geschlagen wirst!!! und strafbar ist natürlich schlagen auch egal in welchen sinne!!!!!!!!!! bitte erkläre uns deinen beitrag mal... wie geht es dir etc.... lg
    Antwort
  • zeuss@aushannover.de
    Powerclubber (77 Posts)
    Kommentar vom 18.07.2007 20:53
    das ist doch wohl hir alles ein witz?oder was sagt ihr dazu?wenn das ernst wöre,schreibt man doch sowas nicht im forum,oder?
    Antwort
  • sabine.sibel@hotmail.de
    Juniorclubber (46 Posts)
    Kommentar vom 18.07.2007 21:37
    hallo effy teffy,

    jetzt meld Dich ruhig mal. Du versetzt hier alle in Aufruhr.
    Auch wenn Du das vielleicht nicht bezwecken wolltest. Nach Deiner Beschreibung stellt sich mir die Frage ob Du geschlagen wurdest, oder ob Du ein Problem mit Deiner Schwangerschaft hast und Dich eventuell sogar selbst verletzen möchtest.
    Also wenn Dir an Hilfe liegt, solltest Du uns alle hier mit ein paar mehr Informationen "füttern". Weil mehr als spekulieren was tatsächlich mit Dir los ist, kann keiner!
    Antwort
  • dine_2310@yahoo.de
    Superclubber (197 Posts)
    Kommentar vom 19.07.2007 14:21
    Meint ihr echt das ist ein Scherz? Was sollte Effyteffy damit bezwecken. Glaube eher hier ist einer echt in ner schlimmen Situation. Warum schreibt man sowas nicht in ein Forum? Wenn man sonst keinem was anvertrauen kann und außerdem ist es hier anonym. Wäre aber schon nett, wenn Effyteffy nochmal was dazu sagen würde und um Gottes Willen direkt zu ProFamilia geht. Vielleicht willst du Effyteffy aber auch wirklich selber abtreiben? Mein Gott hol dir Hilfe!!!! Zerstör nicht dein Leben und das deines Kindes und/oder lass es nicht zerstören von wem auch immer!
    Antwort
  • wildcatstyle@gmx.de
    Powerclubber (52 Posts)
    Kommentar vom 09.08.2007 16:00
    Puhh....ich kann mich meinen Vorschreiberinen nur anschließen!!! Wenn Du schwanger bist und das Kind nicht willst: Es gibt legale Möglichkeiten eine solche Situation zu "lösen". Wenn Du schwanger bist und geschlagen wirst: Polizei, Frauenhaus, Caritas, ProFamilia etc. - gibt´s in jeder Stadt. Gewalt gegen Menschen ist schlimm und gegen ein ungeborenes Kind, dass sich ja nun wirklich nicht wehren kann ganz besonders! Und DU als Mutter (werdende Mutter) bist der Mensch, der Deinem Baby den größen Schutz bieten MUSS!!! Und wenn es nur ein Fake ist: Extrem armselig...es gibt genug Frauen, die in solchen Situationen sind und zum Glück ist solch ein Verhalten strafbar!!!
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.