My Babyclub.de
Lieber ein Italienischer Name...?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • sizzy-smile@gmx.de
    Juniorclubber (50 Posts)
    Eintrag vom 26.11.2006 19:29
    Hallo zusammen, also ich erwarte mein erstgeborenes im Februar (es wird ein Junge!) und habe leider immernoch garkeine Idee für einen Namen. Da mein Man Italiener ist, wollten wir evtl. einen Italienischen Namen, muss aber nicht unbedingd sein. Habt Ihr vielleicht Ideen?
    Antwort
  • j-gong@web.de
    Superclubber (241 Posts)
    Kommentar vom 26.11.2006 21:29
    Nevio finde ich sehr schön, aber auch Alessio, Matteo Alessandro, Emilio, Gian, Luca, Ricardo, Gino, Mauro, Lenardo, Fabio, Enrico, Ennio, ...
    Vielleicht gefällt euch davon etwas.
    LG, Jengo
    Antwort
  • karin.will@ansit.adac.de
    Juniorclubber (30 Posts)
    Kommentar vom 28.11.2006 13:52
    Hallo,
    ich schreibe Dir aus Italien. Hier sind derzeit Lorenzo, Davide, Danleiele, Aurelio "in". Ein Eervergreen ist Alessandro, Andrea, Simone.
    Sonst hast du unter "nomi maschili" auf digilander.libero.it eine komplette Liste.
    Gruß Karin
    Antwort
  • Ka75
    Very Important Babyclubber (552 Posts)
    Kommentar vom 06.12.2006 21:52
    Wie schön! Ich finde italienische Namen richtig klasse - aber nicht zu "deutschen" Nachnamen. Aber bei einem ital. Vater.... super!
    Antwort
  • schnuckelchen_26@hotmail.com
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 10.12.2006 13:34
    Also ich mag italienische Namen auch sehr gern, meine Tochter heisst Chiara und das Baby was jetzt in den nächsten Tagen kommen wird *hoff** wird verraussichtlich Felice heissen..beide aus dem schönen Land der Pizza und Pasta *g*
    Meine Schwägerin ist auch schwanger und erwartet einen Jungen, der wird verraussichtlich Alessandro heissen ( hat die Tante ausgesucht *g* )
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.