My Babyclub.de
Nächtliche Mahlzeiten

Antworten Zur neuesten Antwort

  • lind.nitters@cityweb.de
    Gelegenheitsclubber (17 Posts)
    Eintrag vom 25.01.2007 11:00
    Mein Sohn ist jetzt fast neun Monate alt. Seit ca. 3 Monaten haben wir die Nachtmahlzeiten abgeschafft, was im Großen und Ganzen ganz gut klappte. Neuerdings habe ich das Problem, dass er seinen Abendbrei, den er gegen 18.30 Uhr bekommt nicht mehr ganz aufisst. Die letzte Mahlzeit davor bekommt er gegen 15.00 Uhr (Milchfläschchen). Daher haben wir uns angewöhnt, ihm kurz vor dem Zubettgehen um 20.00 Uhr noch ein Fläschchen mit 230 ml 2er Folgemilch zu geben. Neuerdings wird er jedoch immer zwischen 4 und 5 Uhr morgens wach und ist nur mit einer weiteren Milchflasche wieder zum Schlafen zu bewegen. Was soll ich denn noch machen um ihn für die Nacht satt zu bekommen? Seinen Frühstücksmilchbrei bekommt er sofort nach dem Aufwachen gegen 8.00 Uhr.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.