My Babyclub.de
Zahnfleischentzündung

Antworten Zur neuesten Antwort

  • depreytere@gmx.de
    Gelegenheitsclubber (11 Posts)
    Eintrag vom 15.09.2006 10:41
    Hallo,

    ich hatte öfters gelesen, dass man während der Schwangerschaft dazu neigt, Zahnfleischentzündungen zu bekommen. Daher hatte ich als ich schwanger wurde gleich eine professionelle Zahnreinigung machen lassen und achte jetzt sehr genau auf die Mundhygiene. Leider ist mein Zahnfleisch trotzallem ganz rot und entzündet seit 1 Woche... Hat jmd Erfahrungen damit? Was kann man dagegen machen? Vielen Dank für eure Hilfe!
    Antwort
  • haydar_dilek2000@yahoo.de
    Superclubber (324 Posts)
    Kommentar vom 15.09.2006 16:06
    Hi Wunschkind,
    entweder zum Doc oder aber 1 Glas lauwarmes Wasser + 1 Kaffeelöffel Salz, dann gut mischen, und wie Mundspülung benutzen, alles Gute.
    Versuchs mal, vielleicht hilfs dir ;-)
    Lg engelchen
    Antwort
  • studier81@web.de
    Powerclubber (90 Posts)
    Kommentar vom 15.09.2006 16:31
    Hallo Wunschkind, bei Zahnfleischentzündungen sollen auch Spülungen mit Kamille helfen (Kamillentee oder ich hab so´n Konzentrat zum Verdünnen) , bei mir hats bisher immer geholfen, aber ich war auch nicht schwanger, aber versuchen kannst du es ja trotzdem. LG Dana
    Antwort
  • yvonne.kuech@web.de
    Superclubber (179 Posts)
    Kommentar vom 15.09.2006 17:07
    Hallo Wunschkind, versuchs mal mit Meridol (gibst in der Drogerie), das hilft bei mir ganz gut! LG Yvi
    Antwort
  • depreytere@gmx.de
    Gelegenheitsclubber (11 Posts)
    Kommentar vom 15.09.2006 17:30
    danke an alle ... ich werden eni bisschen von allem probieren... aber ich glaube ich muss trotzdem zum Zahnarzt. na ja.
    Gruß
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.