My Babyclub.de
Spielen in der Nacht!

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Annika
    Gelegenheitsclubber (16 Posts)
    Eintrag vom 01.02.2008 21:07
    Hallo! Unsere Tochter Leonie ist jetzt fast 7 Monate alt. Ich hoffe, dass mir einer von euch helfen kann. Leonie geht um 19:30 Uhr ins Bett. Sie schläft in ihrem eigenen Babybett in unserem Schlafzimmer. So gegen 03:00 Uhr wird sie wacht und beginnt in ihrem Bett zu spielen, d. h. sie dreht sich, fängt an zu erzählen, zieht den Stoff des Babyhimmels in ihr Bett usw. Sie fängt nicht an zu weinen und Hunger hat sie auch nicht. Wenn ich sie nach einer Weile in unser Bett nehme, fängt sie sofort wieder an zu schlafen bis früh so gegen 06:00 Uhr. Dann bekommt sie ihre Flasche und schläft noch einmal ungefährt 1 - 2 Stunden. Also, wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mir einen Tipp geben, wie ich es schaffe, dass Leonie die ganze Nacht in ihrem Bett schläft? Danke!
    Antwort
  • lilli30
    Superclubber (136 Posts)
    Kommentar vom 01.02.2008 22:26
    hallo annika,
    wie lange macht sie das schon? mein sohn (mittlerweilen 14 monate) hat diese phase ca ne woche gehabt... ICH würde dir raten, sie einfach spielen zu lassen und wenn sie anfängt zu weinen, zu ihr gehen, ihr nochmal zb den schnulli geben, die spieluhr ziehen und wieder das zimmer verlassen... wenn sie merkt, das sie raus genommen wird wenn sie bisschen theater macht, dann gewöhnt sie sich daran und weiss das sie irgendwann mit ins bett kommt... manche babys macht dies nichts aus, wenn sie nach der phase wieder "alleine" in ihren bettchen schlafen aber andere babys möchten dieses weíterhin haben... probiere es aus... viel glück.. wüde über feedback mich freuen... lg
    Antwort
  • Annika
    Gelegenheitsclubber (16 Posts)
    Kommentar vom 07.02.2008 14:04
    Hallo lilli28!

    Danke für deine Nachricht. Das Problem hat sich jetzt irgendwie von selbst gelöst. Haben am Wochenende Leonies Bett in ihr eigenes Zimmer gestellt. Die ersten beiden Nächte ist sie noch wach geworden und hat wieder angefangen zu spielen, aber danach war dann Schluss. Seit zwei Tagen schläft sie ganz allein, die ganze Nacht durch...lg zurück.
    Antwort
  • lilli30
    Superclubber (136 Posts)
    Kommentar vom 07.02.2008 21:40
    hallo annika,
    schön das sich das problem wieder von alleine gelöst hat... :)
    aber so ist das einfach, meistens ist jedes problem "nur" eine phase und legt sich von ganz alleine wieder...
    wünsch dir alles gute für die zukunft... :))
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.