My Babyclub.de
Wo sind die September-Mamis 2008???

Antworten Zur neuesten Antwort

  • gewitterhexe75@web.de
    Superclubber (212 Posts)
    Eintrag vom 03.03.2008 13:44
    Hallo ihr Lieben!

    Bin ich denn die einzige September-Mami hier im Forum? Bin schon in der 14. SSW (13+7) und wundere mich, dass es noch keinen Beitrag für September-Mamas gibt!

    Aber bei mir war bis vor kurzem noch unklar, ob ich mein Würmchen behalten würde (hatte schon 2 FGs und war auch bei dieser SS mit Blutungen im Krankenhaus), aber jetzt denke ich habe ich die kritische Phase hinter mir und kann mich freuen! :-)

    ET bei mir ist übrigens der 15.09.2008!

    Würde mich über Beiträge von anderen September-Mamas sehr freuen!

    VLG,
    die gewitterhexe.
    Antwort
  • baybee
    Gelegenheitsclubber (14 Posts)
    Kommentar vom 04.03.2008 19:09
    Hallo Gewitterhexe!

    Hoffe es geht dir gut?

    Ich werde auch eine September-Mami. :-)
    Mein vorraussichtlicher ET ist am 27.09.08. Eine Woche nach meinem Geburtstag. Wenns bissl früher kommt,haben wir am selben Tag B-Day :-)

    GLG baybee
    Antwort
  • gewitterhexe75@web.de
    Superclubber (212 Posts)
    Kommentar vom 05.03.2008 08:18
    Hallo Baybee!

    Schön, noch eine September-Mami hier im Forum zu haben! :-)

    Mir geht es eigentlich super gut! Ich habe keine Beschwerden, keine Übelkeit, kein Ziehen, keinen Heißhunger, keine Abneigungen gegen irgendetwas, nichts! Eigentlich fühle ich mich sehr unschwanger. ;-)

    Aber der US letzte Woche hat mir dann gezeigt, dass alles soweit ok ist. Jetzt lasse ich morgen die Nackenfaltenmessung machen. Ich hoffe, dass auch da alles in Ordnung ist.

    Manchmal "wünsche" ich mir ja schon, dass ich ein paar mehr Anzeichen hätte. Durch meine 2 Fehlgeburten (missed abortion) bin ich sehr empfindlich und meine immer, wenn ich nichts spüre, es ist wieder schief gegangen... Diese Angst wird mich wohl die ganze SS über begleiten...

    Das einzige, was auf meine SS hindeutet, ist mein Bauch, der langsam wächst. Hab schon ne kleine Kugel. ;-) Gut, vorher war da nichts (Ausgangsgewicht 47 kg bei 1,64 m Größe - da ist nicht viel... ;-)) Jetzt habe ich schon 3 Kilo zugenommen. Von daher MUSS ich einfach ss sein! ;-)

    Das wäre ja echt supi, wenn dein Würmchen an dem Tag zur Welt käme, an dem du Geburtstag hast! (*Daumen drück* :-))

    Wie geht es dir denn? Ich hoffe, du "leidest" auch nicht allzu sehr?!

    LG,
    die gewitterhexe.
    Antwort
  • baybee
    Gelegenheitsclubber (14 Posts)
    Kommentar vom 05.03.2008 10:04
    Hallöchen!

    Doch ich habe schon so n Ziehen auf der linken Seite. Und manchmal wenn ich mich umdrehe merke ich es auch,dass sich was verändert hat.
    Und meine Brüste tun weh,das gibts nicht.
    Aber so mit Übelkeit hab ich kaum Probleme.

    Was ist denn eine Nackenfaltenmessung?

    Ja das kann ich gut nachvollziehen mit deiner Angst wegen deiner Fehlgeburten.
    Ich hatte auch eine vor 6 Jahren. Ich hoffe,das alles gut geht,aber die Angst,das was schiefgehen kann ist, trotzdem da.


    Wünsch dir,das alles gut verläuft.


    GLG baybee
    Antwort
  • hexe20
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Kommentar vom 10.03.2008 07:52
    Bin auch ne september mama *g* ich hoffe bei euch ist alles in ordnung *g* wenn ich richtig gelesen hab ist das bei euch beiden jeweils das 1. kind oder? lg hexe20
    Antwort
  • baybee
    Gelegenheitsclubber (14 Posts)
    Kommentar vom 10.03.2008 11:39
    Hallo Hexe20,

    Ja,also bei mir ist es das erste Kind. Bei dir auch?
    Wann ist bei dir ET?

    GLG baybee
    Antwort
  • gewitterhexe75@web.de
    Superclubber (212 Posts)
    Kommentar vom 12.03.2008 08:14
    Guten Morgen ihr zwei!

    ...und herzlich willkommen hexe20 (witzig, fast mein Nickname! ;-))!

    Wie geht es euch? Mir geht es unverändert gut, weiterhin keine Beschwerden, alles ok!

    War letzten Donnerstag zum "Ersten Trisemester Screening" / Nackenfaltenmessung (wollte auf Nummer Sicher gehen, dass mit Krümel alles in Ordnung ist). Ergebnis: Die Werte sind absolut in Ordnung (also kein Down-Syndrom)! *freu*

    Bin jetzt Anfang der 15. SSW (14+1). Bauch wächst langsam, Hosen passen aber noch (noch...). ;-)

    Bei mir ist es auch das erste Kind (die andern beiden wollten ja leider nicht bei mir bleiben... :-()

    @baybee: Du hattest vor 6 Jahren auch schon eine FG? :-( Wie weit warst du denn damals? Auf jeden Fall drücke ich dir ganz, ganz doll die Daumen, dass dieses Mal alles bis zum "Schluss" gut geht!!!

    Bis bald & LG,
    die gewitterhexe.
    Antwort
  • baybee
    Gelegenheitsclubber (14 Posts)
    Kommentar vom 12.03.2008 17:36
    Halli Hallo zusammen!

    Also ich hab Anzeichen...Mir wird immer öfter schlecht (meistens auf Arbeit), schwindelig wird mir und ich bin total zickig *lol

    Ah jetzt weiss ich was eine Nackenfaltenmessung ist ;)

    @gewitterhexe:

    ich war damals in der 9. woche...hat nicht sollen sein :-(

    Danke ich drücke dir auch ganz fest die Daumen!

    Mal ne Frage: Habt ihr denn schon was für das Baby gekauft?

    Ganz liebe Grüsse baybee
    Antwort
  • gewitterhexe75@web.de
    Superclubber (212 Posts)
    Kommentar vom 13.03.2008 11:51
    Huhu!

    Also eben war mir (ausnahmsweise) auch mal richtig schlecht! So bäh! ;-) Also schnell nach gegenüber zum Bäcker ein Brötchen holen. Und jetzt, nachdem ich was gegessen habe, geht es mir wieder gut! Also das mit dem "ich hab gar nichts" stimmt dann wohl doch nicht so ganz... *grins*

    Ansonsten gibt es seit gestern eigentlich nichts neues. Kann mir irgendwie noch nicht vorstellen, dass da in mir gerade ein neues Menschlein reift... :-)

    Gekauft haben wir noch nichts fürs Baby. Habe aber schon von sämtlichen Bekannten und Freundinnen zu hören bekommen, wir sollten bloß nichts kaufen, sie hätten noch kistenweise Babysachen und dieses und jenes... Und von unserer Nachbarin können wir das Babyzimmer haben. Ihre Kleine wird drei und sie soll ein neues Kinderzimmer bekommen. Jetzt wollen wir in den nächsten Tagen mal zu ihr rüber gehen und uns das Babyzimmer ansehen. Wenn es uns gefällt, werden wir es wohl nehmen.

    Aber wie gesagt, alles in Ruhe. Ist ja auch noch sooooo... lange hin bis September! Und wer weiß, was man bis dahin dann auch noch alles geschenkt bekommt?

    Hast du denn schon was fürs Baby gekauft, baybee?

    GLG,
    die gewitterhexe.
    Antwort
  • baybee
    Gelegenheitsclubber (14 Posts)
    Kommentar vom 13.03.2008 18:25
    Hallöchen!

    Ja das mit der Übelkeit ist erst vor kurzem gekommen. Aber ich muss auch was essen,dann geht es mir besser.

    Ja mir geht es genauso wie dir. Ich kann es mir auch noch nicht richtig vorstellen.

    Ja,nachdem ich das erste mal beim Doc war,und er die SS bestätigt hat,bin ich mit meiner Mom gleich in die Stadt,um Kleidung zu kaufen. :-))

    Ich weiss, halt noch nicht genau,was ich (es *lol) alles braucht...
    Denke,dass wird mit der Zeit kommen.

    Also Kleidung für das Kleine hab ich erstmal ,denk ich, genug.
    Trotzdem find ich immer wieder so süße Sachen,die dann einfach mit müssen *grins

    GLG baybee

    Antwort
  • gewitterhexe75@web.de
    Superclubber (212 Posts)
    Kommentar vom 18.03.2008 08:21
    Moin Moin!

    Na, was macht der Bauch? ;-)

    Baybee, das mit "der Mom" kenne ich - ist bei mir auch so! Meine Ma freut sich wie ein kleines Kind darauf, Oma zu werden. Sie ist schon ganz ungeduldig, schaut nach Kinderwagen (was sie mir dann in Form von Prospekten immer total freudig präsentiert).

    Auch als die 4 Wochen krank geschrieben war und einen Tag mit ihr in der Stadt bummeln war, zog sie mich sofort zu H&M in die Umstandsabteilung: "Guck mal hier, das kannst du dann anziehen und die Sachen sind doch schön! Und jetzt lass uns mal in die Babyabteilung gehen. Ach, das sind aber süße Sachen für so einen kleinen Wurm!" :-) Gekauft haben wir da noch nichts (war ja auch erst in der 8. Woche), aber schon lustig, die Omis! ;-)

    Tja und jetzt bin ich schon Anfang der 16. Woche - ich kann es immer noch nicht glauben. Das einzige, was mir etwas zu schaffen macht, sind meine Hosen. Am Bauch geht es ja noch (noch!), aber an den Beinen werden sie ziemlich eng! Da wo sonst das Hosenbein schlockerte, spannt sich plötzlich die Jeans an den Oberschenkeln. Mein Freund meinte gestern, jetzt hätte ich endlich mal eine Figur und wäre nicht mehr so ein Gerippe! ;-) Dass das für mich langsam unbequem ist, interessiert ihn nicht, er findet es gut! Auch meine Slips und die Abends-für-die-Couch-Jogginghose kneifen langsam! Werde wohl bald mit meiner Ma mal wieder bummeln gehen müssen und dann darf sie nicht nur Tipps geben, sondern auch mit aussuchen! Wenn`s der Oma doch Spaß macht! ;-)

    Ansonsten gibt es eigentlich nicht viel Neues. Würmchen war bei der letzten Untersuchung am 6. März 66 mm groß. Jetzt muss ich nächsten Donnerstag wieder zur FÄ und bin natürlich schon ganz gespannt, wie viel es bis dann zugelegt hat!

    Also, ich muss dann mal hier im Büro ein bisschen was tun! Bis bald & GLG,
    die gewitterhexe.
    Antwort
  • gewitterhexe75@web.de
    Superclubber (212 Posts)
    Kommentar vom 20.03.2008 16:46
    Huhu!

    Wollte allen September-Mamis und natürlich auch allen anderen, die hier im Forum sind, ein frohes und schönes Osterfest wünschen!

    Bis bald & LG,
    die gewitterhexe.
    Antwort
  • baybee
    Gelegenheitsclubber (14 Posts)
    Kommentar vom 20.03.2008 20:14
    Huhu,

    jaja die Omis....*grins

    Hattest genau am selben Tag wie ich Untersuchung...(6. März):-)
    Mein Kleines war da 39 mm gross.
    Mien Bauch fängt langsam auch an zu wachsen. Aber ich find ihn,dafür,dass ich erst in der 13. Woche bin,ziemlich gross. Aber vielleicht liegt das daran,dass ich sonst ein schlanker Typ bin.

    Bin mal gespannt wie lange mir meine Hosen noch passen werden...

    Nee mein Freund hat nichts dergleichen gesagt,nur dass der Bauch 3 mal so gross werden wird.

    Hoffe,dir geht es gut?!

    Spürst du das Baby bzw. die Änderung deines Körpers?
    Bei mir fühlt es sich so an,als wenn ich 20 Sit-ups gemacht hätte und nen kleinen Muskelkater hätte...


    Wünsche Dir auch ein schönes und frohes Osterfest!

    Ganz liebe Grüße baybee
    Antwort
  • hexe20
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Kommentar vom 21.03.2008 20:04
    hi ihr !! ich werd das 2. mal mama meine erste ist am 9.9.07 geboren und jetzt bin ich wieder schwanger ;-P und es wird wieder ein september kind ET ist der 8.9. <-- toll ne *g* lol* ich hab das auch immer voll oft das wenn ich nich genug ess wird mir speiübel<--- das soll einer ma verstehen ...wie soll man denn dann noch essen hihi hab ihr das eigendlich auch mit dem heißhunger auf bestimmte sachen ??? ich habs momentan andauernd damit das ich abends eis habn muss:-P und ich komm mir jetzt schon vor wie ne rollende bolingkugel hihi....mein kleiner krümel war in der 13. woche (12+2) schon 7cm groß.......das is schon heftig....
    fühlt ihr euch manchmal auch als hättet ihr nix als pudding inne muskeln??
    lg Hexe20
    Antwort
  • gewitterhexe75@web.de
    Superclubber (212 Posts)
    Kommentar vom 25.03.2008 14:19
    Hallo Baybee, hallo Hexe!

    Na, Ostern gut überstanden? ;-)

    @baybee: Ja, ja der Bauch. Ich war auch erstaunt, dass mein Bauch in der 13. Woche schon so groß war, aber dann "stagniert" es auch erst mal wieder etwas (zumindest ist das bei mir so). Dafür hat sich bei mir dann der ganze Körper verändert. Die Hüften und oberschenkel sind breiter geworden, der Po ist auch breiter geworden und von den Brüsten darf ich gar nicht reden *gg* (mein Freund ist völlig begeistert! *gg*)...

    Also ich bin heute in der 16+1 SSW und ich habe noch sage und schreibe 3 (von ursprünglich 7) Hosen, die mir noch passen! Das Problem ist, dass ich sie kaum noch über die Oberschenkel kriege und sie am Hintern kneifen. Ganz zu schweigen von den Knöpfen, die langsam auch immer schwerer zu gehen. Also es ist nicht nur der Bauch, der sich verändert. Obwohl...., wenn ich so beim Duschen an mir heruntersehe finde ich schon, dass ich schon ne ganz schöne Kugel bekommen habe. Habe insgesamt jetzt auch schon 4,5 Kilo zugenommen. Eigentlich esse ich ganz normal wie immer - gut, vielleicht hier und da mal etwas mehr (hat die Ärztin mir bei meinem Ausgangsgewicht aber auch geraten)... ;-)

    Letztens habe ich mir bei Baby-Walz ne Jeans bestellt. Größe 36. Die Hose kam und ich war erschrocken! Da hätte ich 3mal reingepasst! Und man konnte sie nicht enger stellen... Mein Freund sagte nur "Warte es ab, dein Bauch wächst noch, dann passt die Hose in 2-3 Monaten". Ja, aber in 2-3 Monaten ist a) fast Sommer, da brauche ich eher ne leichte Hose und b) war sie mir auch am Hintern und an den Oberschenkeln viel zu "bollerig". Und das war mir dann doch zu riskant, für 40 Euro ne Hose und nicht wissen, ob sie mir dann auch irgendwann mal passt. Bauch ja, aber viel mehr Umfang werde ich an den Oberschenkeln und am Po wohl nicht mehr zulegen (hoffe ich *g). Na ja, jetzt gehe ich nächsten Samstag mit meiner Freundin mal zu H&M oder C&A, mal sehen, ob ich da was finde...

    Das Würmchen spüre ich noch nicht, nur manchmal so ein leichtes Zwicken. Und wenn ich niese oder husten muss, dann ist es auch ein Gefühl als hätte ich Muskelkater im Bauch. Schon witzig!

    @Hexe: Na das ist ja ein Timing bei euch! :-) Wolltet ihr denn zwei so kurz hintereinander?

    Also Heißhunger habe ich (noch) nicht. Klar, ab und zu (wenn ich länger nichts gegessen habe) denke ich schon mal "Ah, jetzt ne Portion Gulasch mit Nudeln" (oder so), aber das habe ich auch so schon mal, wenn ich nicht schwanger bin. Ansonsten habe ich das eigentlich nicht. Aber wer weiß, kann alles noch kommen! :-)

    Dein Krümel ist ja wirklich schon ganz schön riesig! Bin mal gespannt, wie groß meiner bei meinem nächsten Termin am Donnerstag ist! Dann bin ich 16+3 SSW. Finde es jetzt manchmal schon nervig mit dem Bauch. Dadurch, dass ich sonst sehr schlank bin, kenne ich halt keinen Bauch an mir und mir fällt es jetzt schon auf, dass ich z.B. beim Bücken nur am Stöhnen bin. Das heißt, meistens fällt es meinem Freund auf, der mich dann immer ganz entgeistert fragt "Was hast DU denn?" *g* Und manchmal, wenn ich sitze, habe ich das Gefühl, dass ich mich strecken und gerade machen müsste, um richtig Luft zu kriegen. Kennst du so etwas auch? Bin nur gespannt, wo das noch hinführen soll. Wenn ich jetzt schon so am Stöhnen bin - immerhin habe ich noch fast 24 Wochen vor mir!!! *gg*

    Pudding in den Muskeln kenne ich auch. Gestern war ich zwei Stunden im Wald laufen / wandern. Und obwohl ich sonst öfter am Wochenende wandern gehe (auch 4-5 Stunden), war ich nach den zwei Stunden so was von kaputt und hatte richtig weiche Beine! Ich konnte den Rest des Tages keine Treppen mehr steigen - kam mir vor wie ne Oma! Und ich hatte tierischen Muskelkater im Po! ;-) Solche Ermüdungserscheinungen kenne ich von mir normalerweise gar nicht, weil ich sonst eigentlich ein richtiges Energiebündel bin! Aber irgendwie zehrt so ein Würmchen doch ganz schön! Was sich dann letztendlich auch darin äußerte, dass ich gestern schon um zwanzig nach acht auf der Couch eingeschlafen bin (schön, dass mein Freund und ich zusammen nen Film gucken wollten; er hat ihn gesehen - ich nicht! *gg*)... Na ja, dafür tat die frische Luft gestern gut!

    So, jetzt habe ich euch aber erst mal genug zu getextet und muss dann hier im Büro auch mal wieder weiter machen!

    Bis bald mal & GLG,
    die gewitterhexe.
    Antwort
  • gewitterhexe75@web.de
    Superclubber (212 Posts)
    Kommentar vom 28.03.2008 14:32
    Hallo zusammen!

    Was gibt es denn bei euch zwischenzeitlich Neues? Wie geht es euch denn so?

    Hatte gestern wieder einen Termin bei meiner FÄ. War echt klasse! Würmchen wächst und gedeiht und hat jetzt schon eine SSL von 97 mm (wie süß! *g*). Ist fit und munter und entwickelt sich prächtig! Wir konnten sogar beide Herzkammern sehen, auch beide ok und gut ausgebildet. Und den kleinen Magen haben wir schon gesehen - witzig!!! Alles in allem war die Ärztin sehr zufrieden mit mir und Würmchen.

    Jetzt muss ich wieder soooo lange warten bis zum nächsten Termin am 21. April... :-( Na ja, dann muss ich mir halt bis dahin ganz oft das US-Bild angucken, was sie gestern von Würmchen geschossen hat. Und dann bin ich natürlich schon ganz gespannt, wie Würmchen sich jetzt bis dahin entwickelt!

    Na ja, auf jeden Fall wünsche ich euch schon mal ein schönes WE & bis bald!

    LG,
    die gewitterhexe.
    Antwort
  • hexe20
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Kommentar vom 01.04.2008 20:13
    @gewitterhexe75 ne eigendlich wollten wir noch so ziemlich ne zeit lang warten bis zu nächsten , aber naja freu ich trozdem drauf , war aber voll geschockt , wie ich den test geacht hatte .....hatte mir den aus jux mitgebracht , hab mir gedacht weil die geburt ja grade hinter mir liegt hätte sich die regel noch nicht so eingependelt....hab mimr dann gedacht , jetzt biste schon mal bei schlecker dann bringste dir einen mit ......hab den direkt gemacht und bin vor schock aus allen wolken gefallen hab mich so erschrocken das ich geheult hab....der sah als als wenn der jeden moent noch mehr als nur positiv wäre....kannste dir das vorstellen :-)
    ich fühl ich omentan beim laufen immer als wenn ich garnich vorwärts komm *g* du auch ?? ich hab nach der geburt meiner kleinen wieder meine alte hosengröße 44 tragen können und da war noch luft , jetzt kann ich froh sein das ich in 46 reinpasse .... das nervt mich jetzt schon voll...... zumal ich bei der 1. nur 7 kg zugenommen hatte und das jetzt schon drauf hab ohne mehr zu essen :-(
    hatte heute wieder temin bei meiner Frauenärztin....sie hat zwar geessen mir aber die größe nich gesagt aber aufm us sah es wieder ziemlich groß aus....naja das dollste is das ich sie gefragt hab ob se sehen kann was es wird und sie meinte nur das sie mit 70 prozentiger warscheinlichkeit was da baumeln gesehen hat.....jetzt mal den nächsten us abwarten wenn se dann das selbe sagt kann ich schon mal sparen für neue klamotten und n kinderwagen , hab fast alles in rosa oder pink bzw. so einiges.....von meiner kleinen .... aber is ja net so schlimm hauptsache gesund :-D

    kann vereinzelt sogar schon tritte fühlen wer noch (bin jetzt 18 woche)?
    Antwort
  • gewitterhexe75@web.de
    Superclubber (212 Posts)
    Kommentar vom 02.04.2008 08:24
    Guten Morgen!

    Na, das kann ich mir vorstellen, hexe, dass du bei dem Test geschockt warst. Wenn ihr so schnell hintereinander nicht wolltet... Ging meiner Freundin ähnlich. Ihre Kleine ist letztes Jahr im Februar geboren, sie wollten zwar auch noch eins, aber erst so in 1-2 Jahren. Tja, jetzt ist sie schon in der 24. SSW! Einmal nicht aufgepasst und schwups... :-) Zuerst war sie auch geschockt, aber jetzt freut sie sich auch total und wir schmieden schon Pläne, wo wir überall mit unseren Kinderwagen hinfahren, wenn unsere Zwerge da sind. Sie hat es im Gegensatz zu mir ja gut, sie hat schon am 8.Juli Termin, ich muss noch bis September warten *quengel* - und das, wo ich doch so ungeduldig bin. :-)

    Aber dass du schon Tritte spüren kannst, finde ich ja irre! In der 18. Woche? Aber ich glaube, beim zweiten spürt man das eh eher, oder? Ich bin mal gespannt, wann ich Würmchen das erste Mal spüren kann und ob ich das dann, wenn ich was spüre, überhaupt richtig zuordnen kann.

    Auch, dass deine FÄ gestern schon sehen konnte, was es wird! Ok, 70% sind nicht 100%, aber die Wahrscheinlichkeit ist ja schon recht groß. Als ich letzten Donnerstag bei meiner FÄ war, konnte sie noch nichts sehen. :-( Dafür dann bestimmt beim nächsten Mal in 3 Wochen (seufz, noch sooo lange hin...). Aber wie du schon sagst, hauptsache gesund! Habe jetzt letztens geträumt, dass es ein Junge wird! Und außerdem sage ich seit Anfang der SS selber, es wird ein Junge! Haha ich, die vom Kinderkriegen keine Ahnung hat! *g* Aber so was hat man ja als Mama irgendwie im Gespür. Bin mal gespannt, ob ich mit meiner Vermutung richtig liege! Einen schönen Jungennamen hätten wir ja schon (war schwierig genug einen zu finden, der meinem Freund und mir gefällt! :-))

    Das mit dem Zunehmen kenne ich auch. Man isst ganz normal weiter (keine Fressattacken - noch nicht - oder übermäßig viel) und ich hab bis heute (ausgetragene 17. Woche) auch schon 5 Kilo zugenommen! Oder mehr? Hab jetzt seit einer Woche nicht mehr auf der Waage gestanden... Aber gestern Abend das war echt der Hammer! Ich sitze nach dem Essen auf der Couch und räkele mich da so rum, da sagt mein Freund doch auf einmal zu mir: "Boah, hast du ne Plautze!" Frechheit! *g* Immerhin passen mir noch 3 meiner normalen Hosen! Dann holte ich mir irgendwann im Laufe des Abends ein paar Weingummis zum Knabbern. Da kam wieder ein Spruch: "Wenigstens muss ich dann demnächst nicht mehr alleine Diät machen, da können wir dann ab September zusammen abspecken." Und grinst mich frech an! Das ist ja wohl ne Unverschämtheit! Ich bin schwanger und muss mir so was anhören! :-)

    So, ich muss dann mal weiter hier. Bis bald mal und VLG,
    die gewitterhexe.
    Antwort
  • hexe20
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Kommentar vom 03.04.2008 09:29
    wann bist du denn ausgezählt ??? glaub mir , die zeit vergeht schneller als du denkst...aber beim ersten ist das immer sone sache...da kann mans dann nicht abwarten....sowie ich beim zweiten ...bekomm das garnich mit wie schnell das geht weil ich it meiner kleinen so viel zu tun hab ist ja grad mal fast 7 monate alt, dann zählste die tage auch nich mehr so wie bei ersten ....wenn mich jemand fragt muss ich immer erst selber nachrechnen *g*

    in der zweiten schwangerschaft ist das meistens das du ehr was fühst weil du das schon zuorden kannst , die tritte fühlen sich a anfang meist wie so bläschen im bauch die zerplatzen oder als wenn jeand von innen gegen den bauch klopft oder drückt... kann an aber leider nich so pauschal sagen weil das jede frau anders epfindet....

    das liegt a kind ob die ärztin was sehen kann oder nich , meine sind anscheinen so offen das sie beim us nich die beine zusammen kneifen ;-) bei meiner kleinen konnte sie das auch schon inner 16 woche sehen :-D was fürn jungennamen haste denn ..... also wenns wirklich (wie FÄ sagt) n Junge wird soll er Alex heißen bei uns. da musste ich meinen männe aber auch erst von überzeugen :-)

    Das mit der Plautze kenn ich auch meiner kommt immer an : Boar wat bist du fett geworden und grinst dann auch noch dabei *g* naja ich möcht nich wissen wie die an unserer stelle rumlaufen würden *lol* wenn du viel on bist dann besuch ich a auf Kaffeetreff.com da sind ganz viele mamis und die sind superlieb......hab da den selben nic meld dich ma
    lg
    Antwort
  • baybee
    Gelegenheitsclubber (14 Posts)
    Kommentar vom 03.04.2008 19:53
    Hallo ihr Hexen! :-)

    Na geht es euch gut?

    Ich war heute auch beim FA.
    Hab erst mal 1 1/2 h warten müssen,dass ich dran gekommen,obwohl ich einen Termin hatte. Da war ich schon ein bisschen ärgerlich...
    Aber als ich dann die Herztöne und den Stöpsel auf dem US gesehen hab,war ich entschädigt. ^^
    Das war so süß. Bei den Herztönen ist das Kleine immer wieder verschwunden. :-))
    Und beim US saß es richtig auf seinem Hinterteil und hat den Kopf nach unten geneigt. Auf einmal stösst es seinen Kopf gegen meine Bauchdecke.

    Schon faszinierend was so ein 90mm Würmchen schon alles machen kann...Erstaunlich
    Ich war hin und weg *freu

    Zugenommen hab ich laut Waage garnichts. Aber warum passt mir meine Arbeitshose nicht mehr?

    Hoffe bei euch verläuft alles gut??!!!



    Ganz liebe Grüsse

    baybee



    Antwort
  • MariaMoidi
    Gelegenheitsclubber (13 Posts)
    Kommentar vom 08.04.2008 22:03
    hallo zusammen,

    bin heute durch Zufall auf dieses Forum gestoßen und lese total gespannt schon seit einer Stunde :-)

    @gewitterhexe: deine Geschichte ist ja super spannend, freu mich für dich, dass es endlich geklappt hat!!

    Ich bin grad das zweite Mal schwanger, unser kleiner wird bald 2 und unser zweites soll voraussichtlich am 08. September kommen. Falls es sich nicht so viel Zeit lässt wie sein Brüderchen!

    also ich muss schon sagen, mein Bauch wächst rasant. Aber das ist ja beim Zweiten anscheinend so. Das kann ja heiter werden ... Letztes mal hab ich 20 Kilo zugenommen :-)

    Aber das ist ja nicht so schlimm, wenn sonst alles passt.

    Ganz liebe Grüße an alle!

    MariaMoidi
    Antwort
  • gewitterhexe75@web.de
    Superclubber (212 Posts)
    Kommentar vom 09.04.2008 08:25
    Guten Morgen ihr Lieben!

    ..und erst mal ein "Herzliches Willkommen", Maria! Ja, das Forum hier ist echt gut. Bin auch schon ziemlich lange dabei, bin seinerzeit auch durch Zufall hier reingestolpert und seitdem bin ich regelmäßig hier. Und das ja nun auch schon seit längerem - "gezwungenermaßen"... ;-)

    Inwiefern hat dein erstes Kind sich soviel Zeit gelassen? Wollte er nicht? :-) 8. September, da sind wir ja fast gleich auf! Die 7 Tage, die ich später dran bin als du, machen den Kohl ja auch nicht fett. Und wer weiß, vielleicht will mein Würmchen ja auch schon eher bei uns sein?! :-) Weißt du denn schon, was es wird? Ich habe am 21. April meinen nächsten FA-Termin und hoffe, dass wir dann sehen, was es wird. Bin schon ganz gespannt! Zuerst dachte ich, es wird ein Junge (war mir ziemlich sicher). Mutterinstinkt halt... :-) Außerdem liest man viel im Internet und es gab einige Anzeichen, die man angeblich haben soll, wenn es ein Junge wird. Ja, ich weiß, darauf ist kein Verlass. Aber irgendwie versucht man es sich ja dann auch einzureden. *g* Mittlerweile bin ich mir nicht mehr so sicher, da die "angeblichen Anzeichen" jetzt auch für ein Mädchen sprechen könnten. Die Spannung steigt also! Aber, wie sagen so viele werdende Mütter so schön: Hauptsache gesund! :-)

    Mein Bauch wächst auch langsam aber stetig und mittlerweile bekomme ich ein ernsthaftes Hosenproblem. Am schlimmsten sind die Hüften, da bekomme ich die Hosen kaum noch drüber... :-) Ich glaube, so langsam muss ich dann wirklich mal los und mir neue Klamotten kaufen. Hab bis jetzt "erst" 5 Kilo zugenommen. Aber der richtige "Schub" kommt ja noch. Mal sehen, was mich da noch so erwartet...

    @baybee: Das ist ja echt ärgerlich, so lange beim Arzt warten zu müssen *nerv*! Aber du hast recht, der anschließende US entschädigt für vieles. Spürst du deinen Wurm denn schon? Ich bin mir nicht sicher, ob das heute Morgen mein Würmchen war, was ich gespürt habe. Ich lag auf dem Rücken im Bett und "hörte so in mich rein" und da war auf einmal so ein leichtes Klopfen von innen. Nicht oft und nicht regelmäßig, so ab und zu halt. Und dann war es auch schon wieder vorbei. Bin mir echt nicht sicher, denn so ein "Klopfen" hab ich auch schon mal öfter im nichtschwangeren Zustand gehabt, wenn z.B. irgendwelche Luft o.ä. durch die Innereien wandert oder wenn die Muskeln "ticken". Weiß nicht, wie ich das beschreiben soll... Na ja, abwarten, lange kann es ja jetzt nicht mehr dauern, bis ich öfter was spüre. :-)

    @hexe: Wenn es tatsächlich ein Junge wird, wird es wohl ein Louis. Ist mir irgendwann mal so in den Kopf gekommen. Ist ein alter Name (wie Alex ja auch) und (noch) nicht so häufig. Ich glaube, wenn man heutzutage auf einer belebten Fußgängerzone den Namen "Paul" ruft, drehen sich zig Kinder um. *g* Bei Louis (und auch bei Alex) glaube ich das nicht. War erstaunt, dass mein Freund den Namen gleich auch gut fand. Hab dann auch nichts weiter dazu gesagt, was erst noch hätte zu einer Diskussion führen können. *g* Bei einem Mädchen wüsste ich es noch nicht so genau. Ich find Carla ganz schön. Aber davon habe ich meinem Freund erst mal noch nichts gesagt. Ich muss ihn ja nicht gleich "überfordern"! ;-)

    So, und jetzt werde ich gleich erst mal beim "Kaffeklatsch" gucken gehen. Vielleicht treffen wir uns ja da mal!

    Also, bis dann ihr Lieben & GLG,
    die gewitterhexe.
    Antwort
  • MariaMoidi
    Gelegenheitsclubber (13 Posts)
    Kommentar vom 09.04.2008 13:53
    Hallo zusammen,

    @gewitterhexe: schön von dir zu lesen. Das, was du gespürt hast, war bestimmt dein Kleines. Du wirst sehen, da wirst du dir jeden Tag sicherer, weil du die Tritte immer deutlicher spürst.
    Ich spür meinen Zwerg auch schon ein Weilchen, allerdings ist beim zweiten Mal alles früher, auch der Bauch ist früher dran :-)
    Trägst du etwa immer noch deine normalen Hosen?
    Ich bin schon vor einer WEile umgestiegen auf meine neue Garderobe.

    Ja, unser Sohn hat sich Zeit gelassen, wollte nicht raus und wurde nach 9 Tagen drüber eingeleitet. Allerdings hat mir die Hebamme danach gesagt, dass der Termin sicher falsch war, er hätte es leicht noch ein, zwei Wochen im Bauch ausgehalten.
    Aber zu dem Zeitpunkt war ich so froh, endlich entbinden zu können, konnte mich ja kaum mehr bewegen :-)

    Was es diesmal wird, weiß ich noch nicht, ich vermute, dass es ein Junge wird. Alle meine Geschwister haben nämlich nur Jungen. Mal sehen, vielleicht wirds auch das erste Mädchen????
    Mein Arzt hat letztes Mal gesehen, was es wird, aber er sagts immer erst wenn er an zwei Terminen das selbe sieht, muss also noch warten, am 25. April ists soweit.

    @ hexe: ja, beim zweiten geht die Zeit echt viel schneller vorbei, ich hab auch nicht immer den Überblick, wie weit ich bin und vergiss oft, dass ich überhaupt schwanger bin. Bis ich dann wieder an mir runterblicke oder mich bücken muss :-)

    Septembermamis, wünsche euch einen sonnigen Frühlingstag!


    Ganz liebe Grüße,

    Maria
    Antwort
  • gewitterhexe75@web.de
    Superclubber (212 Posts)
    Kommentar vom 09.04.2008 14:14
    Huhu!

    Ja, habe noch vier "normale" Hosen, die mir passen! Muss aber dazu sagen, dass das entweder Stretch-Hosen sind, die sich schön bequem mit dehnen oder es sind Hosen, die mir vorher eh schon ne Nummer zu groß waren, so dass ich sie immer nur mit Gürtel tragen konnte. Diese Hosen sitzen jetzt schön eng - ohne Gürtel! ;-) Die Hosen, die mir vorher gut gepasst haben, habe ich schon seit 3 Wochen im Kleiderschrank ganz nach hinten verbannt! Am schönsten ist es immer noch, wenn ich abends nach Hause komme und meine alte Gammel-Jogginghose anziehen kann. Die ist richtig bequem! :-)

    Wäre ja echt schön, wenn das heute Morgen wirklich das Würmchen war, was ich gespürt habe! Mal sehen, vielleicht merke ich es ja heute Abend noch mal. Werde noch mal ganz, ganz doll in mich rein horchen! :-)

    9 Tage drüber??? Ich glaub, ich würde verrückt! Ich bin eh schon so ein ungeduldiger Mensch und dann sollte ich noch 9 Tage länger warten? Hilfe... Kann mir vorstellen, dass du erleichtert warst, als du endlich entbinden "durftest". Umso mehr drücke ich dir natürlich die Daumen, dass es dieses Mal nicht so lange dauert. Aber bis September ist ja noch soooooo viel Zeit... :-(

    Ist ja ganz schön gemein, dass dein Arzt dir nichts sagt (Ich sehe was, was du nicht siehst, aber das verrate ich dir nicht! *g*). Meine Ärztin verrät wenigstens eine Tendenz. Bei meiner Freundin z.B. sagte sie, dass sie zu 80% sicher sei, was es wird. Aber vielleicht lüftet er am 25. April ja sein Geheimnis! :-)

    So, muss dann mal wieder ein bisschen was tun. Bis bald & GLG,
    die gewitterhexe.
    Antwort
  • MariaMoidi
    Gelegenheitsclubber (13 Posts)
    Kommentar vom 19.04.2008 21:38
    Hallo ihr Lieben,

    war eine Weile nicht da, d.h. ohne i-net. Hoffe es geht euch allen gut!

    @gewitterhexe: Wie gehts dir und Würmchen? Jetzt spürst dus bestimmt schon gut, oder?
    9 Tage drüber klingt viel, aber du rechnest ja nicht mit 9 Tagen, sondern immer glaubst "jetzt gehts los!"!
    Diesmal wird der Termin hoffentlich stimmen, letztes Mal wars ja schwierig zu sagen, da ich keinen genauen Zyklus hatte.

    Allmählich fühl ich mich ziemlich kugelrund. Vor allem im Bett in der Nacht beim Umdrehen, kennt ihr das?!? :-))

    Mach immer noch so viel Sport wie möglich, aber es wird schon von WOche zu WOche schwieriger.


    Wünsch euch allen ein schönes WE und freu mich von euch zu hören!


    LG

    Maria
    Antwort
Seite 1 von 3
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.