My Babyclub.de
Wie lange Babyflaschen desinfizieren

Antworten Zur neuesten Antwort

  • marie24
    Superclubber (143 Posts)
    Eintrag vom 12.12.2008 11:42
    Hallo Elli!

    Ich habe die Flaschen meiner Tochter 6 Monate lang nach
    jeden Gebrauch sterillisiert. Danach 1 mal tägl. bis sie ca.
    1 Jahr alt war und dann nur mehr einmal die Woche.

    LG

    Antwort
  • ce
    Superclubber (263 Posts)
    Kommentar vom 12.12.2008 12:13
    Hallo Elli,

    ich werde die Flaschen solange ich sie benutze immer nach jedem Gebrauch sterilisieren. Wenn sie nicht mehr gebraucht werden, wandern sie in den Müll.

    LG
    Antwort
  • Manosi
    Powerclubber (52 Posts)
    Kommentar vom 12.12.2008 13:23
    Prinzipiell denke ich reicht es bis zu einem halben Jahr... weil die Mäuse ja dann auch alles andere in den Mund stecken was nicht steril ist und auch mit Beikost beginnen...
    Ich spüle die Flaschen im Allgemeinen im Geschirrspüler, die Sauger koche ich noch ab...
    Ich denke das ist einfach Geschmackssache... meiner Meinung nach ist sowieso die Hauptkeimgefahr, wenn man die Nahrung nach dem zubereiten nicht baldigs füttert...
    LG
    Antwort
  • Munjumu
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Kommentar vom 16.05.2009 01:09
    Hallo!

    Eine kleine Frage:
    Sterilisiert ihr die Flaschen immer direkt vor jedem Gebrauch oder nach dem Gebrauch und stellt sie dann bis zum nächsetn Mal zur Seite.
    Ich mache mir Gedanken, ob man die sterilisierten Flaschen bis zum Gebrauch abstellen kann ohne daß sie wieder verunreinigt werden.

    Munjumu
    Antwort
  • carmen3110
    Very Important Babyclubber (775 Posts)
    Kommentar vom 18.05.2009 20:48
    Ich hab die Flaschen nach jedem Gebrauch erstmal ausgespült und wen ich dann genug für den Sterilisator zusammen hatte, hab ich die sterilisiert und danach abgetrocknte. Danach wieder in den Schrank zum nächste Gebrauch.
    Antwort
  • Boris
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 27.06.2009 16:15
    ich koche sie immer 5 minuten ab
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.