My Babyclub.de
Gravidogramm unverständlich

Antworten Zur neuesten Antwort

  • celvine
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Eintrag vom 03.11.2009 12:17
    Hallo Ihr Lieben,

    ich hab folgendes Problem. Ich bin seit heute in der 40. SSW.

    Ich hatte heute mal wieder nen Vorsorgetermin... Bisher wurde im Gravidogramm in der Spalte "Sediment..." in der 11. Woche LC 70 eingetragen.... Bis einschließlich der 38. Woche war der LC Wert immer bei 125.

    So und jetzt ist er auf einmal seit heute bei 500!!!

    Ich hab auch schon die ganze Zeit gegoogelt was dieser Wert bedeuten kann, nur unter "LC" finde ich einfach nichts =(

    Es wäre super wenn mir jemand von euch helfen könnte....

    Was bedeutet dieser Wert, bzw... was bedeutet es das er aufeinmal so hoch ist?

    P.s. Anzeichen das es bald §los geht" habe ich noch nicht =(

    Also schonmal vielen Dank im voraus...

    LG

    Sabrina
    Antwort
  • Schneewittchen87
    Very Important Babyclubber (820 Posts)
    Kommentar vom 03.11.2009 12:42
    Kannst du nicht nochmal bei deinem Frauenarzt anrufen und dir das erklären lassen?
    Kenn mich da leider gar nicht aus.
    Antwort
  • Reiki
    Superclubber (289 Posts)
    Kommentar vom 04.11.2009 17:58
    Das ist die Spalte, wo die Urin-Status eingetragen wird. Ich denke mal, dass dein FA einfach "Leukozyten" im Urin abgekürzt hat. Die Abkürzung ist mir zwar nicht geläufig aber ich denke mal, das ist gemeint. Leukos dürfen in der SS durchaus mal erhöht sein, kann aber auch auf eine Blasenentzündung hindeuten.

    Lg
    Antwort
  • celvine
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 05.11.2009 13:07
    Danke für eure Antworten...

    Also bzgl. Blasenentzündung merk ich da unten nix =)

    Ich sollte mir mal angewöhnen direkt beim Arzt in meinen Mutterpass zu gucken und nicht erst daheim.... dann kann sowas erst gar nicht passieren....

    Naja jetzt ist das wahrscheinlich auch zu spät =)

    Trotzdem nochmal ein Danke schön an euch
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.