My Babyclub.de
Übelkeit am Abend

Antworten Zur neuesten Antwort

  • luna82
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Eintrag vom 24.11.2009 14:42
    Hallo Zusammen,

    das beliebte Thema - die Übelkeit. Ich hatte sie von der 6 SSW an immer morgens bis zur 9 SSW, ab der 10 hatte ich sie immer abends....

    Vielleicht können wir ja hier mal zusammentragen was Euch so geholfen hat, dagegen anzukämpfen.
    Ich hab alles mögliche versucht und jeden Tag hat was anderes geholfen, aber seit einer Woche habe ich mein Wundermittel gefunden:

    Grapefruit!

    Sobald mir abends (meist mitten beim Essen) schlecht wird, schneid ich mir eine Grapefruit auf und allein der Geruch hilft mir schon! Dann ess ich ein paar saure Stücke und schwupps geht es mir super :-)

    Also was für Experimente habt ihr gemacht?

    Luna
    Antwort
  • lilli13
    Superclubber (451 Posts)
    Kommentar vom 24.11.2009 15:15
    also mir hat nichts geholfen. hatte bis ende 4. monat übelkeit und hing allabendlich über der kloschüssel :(

    mein FA hat mir nux vomica (homöopath. globulis) verschrieben, haben aber leider nichts gebracht, zumindest nicht bei mir...

    wünsche dir alles gute für deine schwangerschaft und dass die übelkeit bald vorbei ist!

    lg katja + bauchmaus marie (39. SSW) :-)
    Antwort
  • Murmelbauch2009
    Very Important Babyclubber (1126 Posts)
    Kommentar vom 24.11.2009 19:05
    Also mir hat Nux Vomica gut geholfen, habe vorher von meiner FÄ Nausema verschrieben bekommen (Vitamin B12), davon wurde mir allerdings noch mehr schlecht!

    Der Geruch von Citrus hat mir auch geholfen, man kann auch Duftöl auf ein Stofftaschentuch geben, und bei Gelegenheit dran riechen, wenn man z.B. unterwegs ist und einem schlecht wird,denn dann ne Grapefruit aufschneiden könnte schwierig werden :)

    Hoffentlich hast du nicht allzu lange damit zu kämpfen!

    LG Dani + Bauchmade Denise (39.SSW)
    Antwort
  • sanlab
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Kommentar vom 07.11.2010 19:14
    also mir gehts zur zeit (seit der 32ssw) immer kurz nach dem mittagessen schlecht, also kopfweh, bauchweh, sodbrennen und aemnot.abends wenn ich mich auf die choach setzt bekomm ich so einen wahnsinns druck im kopf das ich denk das der platzen will.ich probier das mal mit ananas aus, das soll helfen.
    Antwort
  • Sybille-Susanne
    Superclubber (150 Posts)
    Kommentar vom 07.11.2010 19:44
    also 1 davon mus mir doch auch helfen hoffe ich mal mir geht es schlecht seit letztem freitag nicht vorgestern der freitag davor. und irgendwie kann ich nicht sagen was mir hilft. mal sehen werd es mal zitronen saft versuchen.
    Antwort
  • XxMissyxX
    Superclubber (127 Posts)
    Kommentar vom 07.11.2010 20:09
    hallo =)
    also mir hat geholfen zitronengeruch das soll sehr gut helfen :)
    und grapefruit da hab ich auch mit erfahrung gemacht ds hilft echt gut :D
    und was mir auch gut geholfen hat Beine hoch fenster auf & ganz tief durchatmen soo wir beim vorbereitungs kurs =)

    teste eifach mehrere sachen aus die dir gut tun :)

    habe aber mein baby im 2 monat verloren leider :(
    aber hatte danach auch noch symptome & ich habs gut überstande =)

    Liebe grüßee
    Antwort
  • Sybille-Susanne
    Superclubber (150 Posts)
    Kommentar vom 07.11.2010 20:11
    oh tut mir leid bist du jetzt wieder schwanger?
    Antwort
  • Funnydragon
    Juniorclubber (45 Posts)
    Kommentar vom 08.11.2010 08:21
    nux vomica und nausema haben bei mir nicht geholfen. Grapefruit war bei mir ganz schlimm, zweimal gegessen, zweimal über der Kloschüssel. Was mir geholfen hat waren viele kleine Mahlzeiten über den Tag verteilt und Pfefferminzbonbons.
    Seit der 14. Woche ist Ruhe, vermisse die Dauerübelkeit (den ganzen Tag) nicht und bin froh das es rum ist.
    Liebe Grüße Funnydragon (21+1)
    Antwort
  • XxMissyxX
    Superclubber (127 Posts)
    Kommentar vom 08.11.2010 12:52
    neee bin leider nicht schwanger :(
    Antwort
  • XxMissyxX
    Superclubber (127 Posts)
    Kommentar vom 08.11.2010 12:53
    also NICHT mehr .. leider aber ich versuche es nochmal =)
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.