My Babyclub.de
Hormontest

Antworten Zur neuesten Antwort

  • ladynight
    Very Important Babyclubber (820 Posts)
    Eintrag vom 31.05.2010 17:06
    Hallo
    mein Freund und ich versuchen seit Januar ein Baby zu bekommen. Im Januar habe ich nach fast elf Jahren die Pille abgesetzt. Nun ist es so daß mein Zyklus immer länger wird. Diesen Monat liege ich schon bei 35 Tagen und immer noch keine mens. Letzten Monat waren es 33 Tage. Ich hatte meine FA gewechselt und habe sie gebeten daß sie einen Hormontest macht . Schließlich möchte ich falls etwas nicht in Ordnung ist, es gleich wissen. Aber sie bat mich um Geduld. Leichter gesagt wie getan.
    Duiesen Monat kommt auch noch dazu daß ich am 10.05 meine Mandeln raus bekam. kann das ein Grund sein? Also meinen Eisprung hatte ich so um den 19. ZT rum.
    Ich habe jetzt für morgen nochmal einen termin bei einer anderen Ärztin gemacht. Hat jemand mit einem Hormontest erfahrungen? Mein ganz alter FA sagte mal daß ich dann an meihreren ZT hin muß. Doch das wäre mir echt egal. aber wenn es was gibt was nicht stimmt, dann will ich das so früh wie nmöglich wissen denn alles andere ist in meinen Aufgen verlorene Zeit.
    Die Pille die ich genommen habe ist übrigens die Valette und zählt zu den schwächeren.
    Antwort
  • Satira
    Superclubber (164 Posts)
    Kommentar vom 31.05.2010 17:41
    huhu,

    ich war gerade heute (31.5.10) bei meinem FA zu blut abnehmen. eben um den hormonstatus zu bestimmen. anhand meiner tempikurve hat er schon vor ca. 14 tagen gesehen das ich eine gks habe und mir was pflanzliches verschrieben. bei mir ist heute ZT5 und mit einem ergebnis kann ich in ca. 2 wochen rechnen. dann muß ich auch nochmal zu ihm, um alles durchzusprechen und ggf medi zu bekommen.

    ich hoffe natürlich das alles ok ist .


    ich fühle mich bei diesem FA wohl hatte davor auch 2 die eher für warten waren. das ist aufgrund meines alters aber nicht ok für mich gewesen und so hab ich mich auf die suche gemacht.

    ich hätte auch keine probs zu flunkern, wenn der jetzige nicht so denken würde wie ich hätte ich beim nächsten gesagt das ich schon über ein jahr versuche schwanger zu werden.... werd kann denn beweisen das es nicht so ist.

    hoffe du findest einen arzt der dich und deine wünsche beachtet, ist nicht leicht.

    vlg sati
    Antwort
  • ladynight
    Very Important Babyclubber (820 Posts)
    Kommentar vom 31.05.2010 18:23
    Oh sorry, danke für die Antwort. Ich drücke dir die Daumen und würde mich freuen wenn du mir später berichtest wie das Ergebnis ist.Das mit der tempi messen ist für mich schwer da ich im SChichtdienst bin. Aber Hochachtung vor dem Arzt das der da gleich einen verdacht hatte. Wie war denn deine tempi daß er das gesehen hat? Zu hoch? Ich hoffe die zwei Wochen gehen schnell für dich rum. Wie lang ist dein Zyklus oimmer und wie lange übt ihr schon? Ist es dein erstes Kind? Sorry für die Fragen.
    habe auch gerade hier auf einer anderen seite gelesen wegen Mönchspfeffer und so.
    Ich habe jetzt zwei Monate mit Persona gearbeitet. Aber da ich heut schon bei ZT 35 bin soll ich den im nächsten Monat nicht mehr benutzen. So ein Mist dann muß ich wieder von vorne mit 16 Tests anfangen. Das mit dem Flunkern finde ich gut. Würde ich auch machen.
    Wenn die Ärztin morgen nichts macht, habe ich schon zu meinem Freund geasagt gehe ich mal hier zu dem bei uns im Ort. Aber das ist ein Mann, und da habe ich sehr große Hemmungen weil ich da nicht so mit umgehen kann. Aber hauptsache es macht einr was. Und wenn ich es bezahlen müßte.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.