My Babyclub.de
Kinderwagenmatratze?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • jeanie20
    Powerclubber (52 Posts)
    Eintrag vom 04.06.2010 16:27
    hallo ihr Lieben!

    Ich hab da mal eine Frage: Benötigt man für einen Kinderwagen auch eine extra Kinderwagenmatratze? Unser kleiner Schatz wird im Dezember geboren.
    Im Winter wollte ich eigentlich ein Lammfell in den Wagen legen oder ist da eine Matratze besser?

    LG Jeanie
    Antwort
  • Sonnchen
    Superclubber (122 Posts)
    Kommentar vom 04.06.2010 20:12
    Huhu,

    habe keine Ahnung, ob es sowas gibt. Kann Dir als zweifache Mami nur sagen, daß meine zwei einen OttonormalverbraucherKiwa hatten ohne extra Matratze, habe in die Softtragetasche im Winter ein Fell mit reingepackt oder einen extradicken Fußsack. Das geht wunderbar, wie mir hier bestimmt einige zustimmen würden.
    Also, eigentlich brauchst Du sowas nicht.
    LG
    Antwort
  • Deja
    Powerclubber (92 Posts)
    Kommentar vom 05.06.2010 07:16
    Hallo Jeanie,
    ich hatte einen Kinderwagen mit Hartschale. Dazu eine Matratze, nicht allzu dick und ein Federkissen. Als es kalt wurde, habe ich zusätzlich noch ein Lammfell auf die Matratze gelegt.
    Meine Maus hat sich sehr wohl gefühlt.
    Das Lammfell mußte, bis zu ihrem dritten Lebensjahr, im Kinderbett mitschlafen. :-)
    Antwort
  • jeanie20
    Powerclubber (52 Posts)
    Kommentar vom 05.06.2010 09:51
    Hallo ihr Lieben!

    Danke für eure Antworten! Ich wußte bis vor kurzem auch nicht, dass es extra Matratzen für den Kinderwagen gibt, aber es ist tatsächlich so. Ich denke mal, ich werde es auch so machen, dass ich mir noch ein extra Lammfell hole & dann wird sich das kleine Würmchen schon wohl fühlen.

    Schönes Sommer-Wochenende!
    Jeanie
    Antwort
  • Murmelbauch2009
    Very Important Babyclubber (1126 Posts)
    Kommentar vom 12.06.2010 09:26
    Wir hatten auch eine Softtragetasche und darin einen Fußsack und ein Federkissen extra für Softtragetaschen, meine Tochter ist am 01.Dezember 2009 geboren und es war ihr nie kalt, obwohl ich teilweise auch mal bis zu 1-1,5 Std. mit ihr draußen war!
    Antwort
  • xenaka
    Very Important Babyclubber (1001 Posts)
    Kommentar vom 18.06.2010 17:18
    ich glaub ne matratze macht vor allem dann sinn, wenn man mal mit dem kind unterwegs ist (z.b. übers we weg, oder abends bei freunden oder so) und das kind dann in der tragetasche schläft, es quasi somit auch ab und zu als bettchen benutzt.

    ich werd mir eine matratze dazu holen, kostet jetzt auch nicht die welt und da wir übers we öfter mal on tour sind (und das hoffentlich auch beibehalten mit kind) isses schon praktisch für die erste zeit den zwerg einfach in der tragetasche schlafen lassen zu können.
    Antwort
  • Suraka
    Very Important Babyclubber (553 Posts)
    Kommentar vom 23.06.2010 07:28
    Wir hatten ne feste Schale im KiWa und ich bin froh das wir ne Matratze drin hatten :) Trotz allem hatten wir noch nen dicken Fusssack und ein Daunenkissen oben drüber, sie ist am 25.12 geboren und es war einfach Schweine kalt draussen..

    Bis in den april hinein hab ich auch die Matratze im kiWa gelassen weils von unten erstens Weicher und zweitens wärmer war :)
    LG
    Antwort
  • mommytobe1210
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 29.09.2010 11:20
    Also, ich bekomme auch ein Dezember Baby! Wir haben einen Kinderwagen mit einer festen Kombitragestasche und die Verkäuferin empfiehl uns auch eine Matratze! Ich wollte aber auch gerne ein Lammfell und da fragte ich mich ob wirklich beides sein muss und ich fragte dies meine Hebamme und sie meinte ein Lammfell müsste eigentlich locker reichen! Als der Kinderwagen da war probierte ich es gleich aus, und ich muss sagen es reicht wirklich völlig! Ein Matratze wäre eindeutig zuviel! Da ist ja diese Einlage und dann dadrauf das Lammfell! Das ist Top, da brauchst du nicht noch extra eine Matratze!
    Lg, Mommytobe
    Antwort
  • Martinor
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 13.04.2014 22:31
    Guck doch mal hier, da findest du bestimmt eine passende: http://www.babycenterschweiz.ch/
    Antwort
  • Melody10
    Powerclubber (55 Posts)
    Kommentar vom 11.06.2014 01:19
    Der Beitrag ist zwar schon älter, aber vielleicht für neue Mamis noch interesant?
    Also wir hatten keine extra Matratze in unserem Kinderwagen. Natürlich spielt es eine Rolle, wie Du Dein Kind wärmst, wenn es im Winter geboren wird und Du Spaziergänge unternehmen möchtest. Es gibt spezielle Wärmesäcke, die mit Lammfell ausgekleidet sind. Alternativ kannst Du auch spezielle Thermoprodukte verwenden, damit es Deinem kleinen Schatz nicht kalt wird.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.