My Babyclub.de
Fynn, Louis oder Fynn-Louis

Antworten Zur neuesten Antwort

  • carolin89
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Eintrag vom 04.06.2010 19:21
    Hallo Mami's,

    da wir ja vorraussichtlich ein Junge bekommen, überleg ich nun schon die ganze Zeit hin und her.. ist ja auch noch etwas Zeit^^
    Mein Favorit wäre Leon gewesen. So heißt aber schon der Sohn meiner Schwester. Nun schwirrt mir Fynn und Louis im Kopf herum. Welche Namen gefallen euch denn so? Und was meint ihr zu Fynn, Louis oder Fynn-Louis.

    Antwort
  • ladynight
    Very Important Babyclubber (820 Posts)
    Kommentar vom 04.06.2010 19:24
    Den mit Bindestrich finde ich seh schön weil ich doppelnamen sehr mag. Habe selber abern noch keine Kinder. Ich finde auch Fynn- Luca sehr schön
    Antwort
  • AndreaD
    Powerclubber (90 Posts)
    Kommentar vom 10.06.2010 14:00
    Hallo Carolin89!
    Namen sind ja immer Geschmackssache,aber du hast nach unser Meinung gefragt.Ich mag diese Namen überhaupt nicht.Ob Fynn nun mit i oder y geschrieben wird,spielt kaum ne Rolle.Beide Namen stehen in den Namenshitlisten gaaanz weit oben.Genauso wie Leon,Luca oder Lucas.Es gibt mehrere Webseiten mit Vornamen und aktuellen Hitlisten,auch hier kann man ja so eine Seite aufrufen.Wenn du noch Zeit hast,mach dir nicht jetzt schon Stress.Einen Jungennamen hatten wir ganz schnell,aber wir bekommen ja ein Mädel.Wir verraten allerdings unsere Namenswahl nicht vorher,weil eben jeder einen anderen Geschmack hat.Wir wollen uns eben nicht reinreden lassen.;-))
    Meine Mutter hat schon fast beleidigt reagiert,daß ich den Namen nicht verraten wollte,aber das ist ja nun mal unsere Sache.Sucht euch einen Namen aus und laßt euch da nicht von abbringen.Am besten nicht vorher sagen.Weiter noch viel Freude bei der Namenssuche.
    LG AndreaD
    Antwort
  • 007teddy
    Juniorclubber (36 Posts)
    Kommentar vom 10.06.2010 14:38
    Halloooooooo Carolin,
    mir persönlich hat der Name Fynn auch von Anfang an gefallen. Mir gefallen diese Name mit "n" am Ende sowieso. Mode hin oder her, letzt endlich muß der Vornamen mit dem Nachnamen harmonieren. Schreibe den gewählten Vornamen mit Nachnamen mal auf Papier und spreche diesen einige Male vor dich hin. Schön, wenn manche Mamis und Papis den gewählten Namen als Geheimnis behandeln. Irgendwann, spätestens bei der Geburt wird das Namensgeheimnis sowieso gelüftet. Ich finde mögen die Namen noch so selten und außergewöhnlich sein. Viele Namen lassen sich auch negativ verändern, durch den Kindermund. Ich bin der Meinung, daß dies bei den Namen " Fynn" oder "Louis" nicht möglich ist. Wir als Eltern können unseren Kleinen auch von Anfang an ein kleines Laster mit in die Wiege legen.....
    ALLES GUTE
    LG Monia

    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.