My Babyclub.de
Geburtsanzeigen drucken

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Milbchen
    Superclubber (148 Posts)
    Eintrag vom 28.06.2011 09:14
    Hallo,

    ich würde gerne die Geburtsanzeigen für unser Pieps schon vor der Geburt vorbereiten und wüsste mal gerne, wo Ihr das macht/ habt machen lassen, was Ihr gezahlt habt usw. Bei den ersten 2 haben wir erst nach der Geburt damit angefangen und da hat man ja eigentlich genug anderes um die Ohren. Ich freue mich auf Eure Ideen, Vorschläge, Erfahrungen und Impulse.

    Milbchen
    Antwort
  • sabrina3097
    Gelegenheitsclubber (13 Posts)
    Kommentar vom 09.07.2011 07:22
    wir haben das supi bei schlecker im I-net gemacht! dann kann man das schon mal speichern! das war supi!
    Antwort
  • SimoneBlue
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 10.04.2012 21:13
    Hallo ihr Lieben. Das würde ich auch gern mal wissen in welcher Druckerei man das am besten machen kann. Das ist unser erstes Kind und deshalb haben wir weder Erfahrung mit Geburtsanzeigen noch mit so einer Druckerei. Arbeiten die direkt mit Grafikdesignern zusammen, die uns die Geburtsanzeige kreieren? Denn wenn schon Druckerei dann sollte es auch perfekt werden.
    Was sollte denn auf jeden Fall drinnen stehen? Gibt’s es eventuell ein nettes Gedicht dafür?

    LG
    Antwort
  • Zaza82
    Superclubber (412 Posts)
    Kommentar vom 11.04.2012 19:36
    Also wir machen die Geburtsanzeige direkt über unsere Tageszeitung im Internet. Die haben ja Beispiele und die kann man nach Belieben verändern und auch ein Foto vom Baby einfügen.
    Karten bestellen wir dann warscheinlich übers Internet, haben da gute Erfahrungen mit gemacht und können alles frei gestalten. Oder du suchst dir eine Druckerei in deiner Nähe, die haben für gewöhnlich massenhaft Ordner mit Kartenbeispielen.
    Antwort
  • JuliaP
    Superclubber (462 Posts)
    Kommentar vom 11.04.2012 21:54
    Also, bei uns basteln die "werdende Patin" und meine Schwester die Geburtskarten selber(-:

    Sie haben einige bögen handgeschöpftes Seidenpapier gekauft, und wie ein kleines Heft gefalltet. Außen kommt dann ein Foto, innen haben sie Papier reingeklebt und darauf den Text geschrieben-jetzt muss nur noch in ein paar Wochen ein Foto von der Kleinen her, ihr Name, Gewicht etc eingetragen werden und fertig!
    Billiger gehts wohl kaum, schöner auch nicht(-; Mir gefällts so selbergemacht einfach besser, ich mag diese 08/15 Babykarten nicht und ich find dass die ganz schön teuer sind...

    Unser Spruch in der Geburtskarte ist:
    "Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,
    der uns beschützt
    und der uns hilft zu leben."
    Fanden mein Mann und ich einfach am schönsten-auch wenn er bekannter ist...

    Liebe Grüße,

    Julia + Krümelinchen (ET 19.Mai)
    Antwort
  • Bibi76
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 11.04.2012 22:41
    Guten abend an alle kugeligen Mamis!
    Ich selbst habe noch keine Anzeigen drucken lassen. Meine Cousine allerdings schon.

    Sie dachte damals auch, dass sie alles selber bastelt. Aber dann hatte es der Zwerg sehr eilig und es musste eine Druckerei her.

    Wir haben dann eine Druckerei gesucht, die sehr schnell liefert. Wir sind dann auf folgende gestoßen: Unsere [url= http://www.wir-machen-druck.de ]Druckerei[/url]

    Ich wünsche Dir viel Erfolg. Alles gute noch für den Rest der Schwangerschaft und eine Geburt, so wie du sie dir wünscht.

    Grüßles Bibi
    Antwort
  • CaFe86
    Superclubber (215 Posts)
    Kommentar vom 15.04.2012 12:50
    hallo ihr lieben, ich kann das online portal der dm Drogerie empfehlen, habe dort welche bestellt, Bild hochladen, Text einfügen- fertig. das gibt's ab 2,95€/10er Pack.. der günstig! und mit vielen schönen Motiven.
    selber machen ist auch toll, bin grade dabei die taufeinladungen fertig zu machen, da komm ich pro Karte auf 1,85€ aber die zeit muss man erstmal finden mit so nem würmchen:)
    Antwort
  • Luc14
    Superclubber (175 Posts)
    Kommentar vom 10.05.2012 09:52
    Hallo Mädels,
    der richtige Spruch zur Geburt....das ist wirklich eine Aufgabe. Wir haben hier http://www.babyclub.de/magazin/specials/spr%C3%BCche+zur+geburt/sprueche-zur-geburt.html viele Sprüche gesammelt und hoffen, es ist auch für Euch etwas dabei. Und: natürlich wäre es ganz toll, wenn Ihr unsere Sammlung mit Eurem Spruch noch ergänzen würdet!! Aber jetzt erst einmal viel Spaß beim Stöbern und viele Grüße! Lucy aus der babyclub.de-Redaktion
    Antwort
  • BibiBlocksberg
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 19.01.2013 12:28
    Ich hab hier meine Texte her ....https://www.familiensache.com/service-help-tipps/hilfe-tipps/textideen/sprueche-geburt.html....
    Aber wenn du ebi google suchst findest du eigentlich generell sau viele tolle SPrüche.....

    Viel Glück noch bei er Suche :)
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.