My Babyclub.de
Sorgerecht

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Lukma
    Powerclubber (62 Posts)
    Eintrag vom 24.11.2011 16:51
    Mir wurde erzählt, dass es nun eine neue Reglung zum Sorgerecht gibt.
    Und zwar das, dass Sorgerecht jetzt beiden zusteht 50:50.
    Stimmt das oder hat das Sorgerecht weiterhin erstmal nur die Mutter?


    Ich habe hier noch einen Link darüber:
    http://www.spiegel.de/panorama/justiz/0,1518,709840,00.html


    aber iwie werde ich daraus nicht richtig schlau....
    Antwort
  • Kathl1806
    Juniorclubber (31 Posts)
    Kommentar vom 24.11.2011 17:26
    Hallo,

    es ist so, dass bei unverheirateten Paaren die Mutter automatisch das Sorgerecht bekommt, der Vater kann aber dann dir Mit-Sorgeberechtigung beantragen und dann haben beide das gemeinsame Sorgerecht.

    Antwort
  • Mama101210
    Gelegenheitsclubber (10 Posts)
    Kommentar vom 25.11.2011 11:22
    Hallo!

    Bei uns war das so, dass wir beim Standesamt und Jugendamt sozusagen das Kind anmelden mussten wegen Nachnamen und Sorgerecht und ich habe mich dafür entschieden, dass wir das gemeinsame Sorgerecht haben für unser Kind. Hätte ich das Sorgerecht dem leiblichen Vater entzogen dürfte ich 25 Euro bezahlen.

    Liebe Grüße
    Antwort
  • Mama101210
    Gelegenheitsclubber (10 Posts)
    Kommentar vom 25.11.2011 11:26
    Und...
    Wenn du mit deinem Partner nicht mehr zusammen bist nach der Geburt und er das Kind auch nicht anerkennt, bekommst du automatisch das alleinige Sorgerecht zugeteilt.
    Antwort
  • Anne_08
    Superclubber (104 Posts)
    Kommentar vom 25.11.2011 11:50
    Hey,

    die Mutter bekommt automatisch das alleinige Sorgerecht. Solltet ihr euch aber für das gemeinsame Sorgerecht entscheiden müsst ihr das beim Jugendamt beantragen.

    Habe es mit meinem Partner auch vor kurzem erst gemacht.

    LG Anne
    Antwort
  • Lukma
    Powerclubber (62 Posts)
    Kommentar vom 25.11.2011 14:15
    DAnke euch für die Antworten =)
    Antwort
  • Mama101210
    Gelegenheitsclubber (10 Posts)
    Kommentar vom 25.11.2011 15:38
    Hallo Anne!

    Wieso hast du es erst vor kurzem gemacht?!
    Macht man denn so etwas nicht vor der Geburt?

    LG
    Antwort
  • Schneewittchen87
    Very Important Babyclubber (820 Posts)
    Kommentar vom 25.11.2011 20:58
    Da wir in der Schwangerschaft noch unverheiratet waren, haben wir auch das gemeinsame Sorgerecht beim Jugendamt beantrag.
    Ich denke das geht auch nach der Geburt oder jederzeit noch.
    Wir haben das vorher gemacht, weil's uns beiden wichtig war.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.