My Babyclub.de
Haustier als Freund für meine Tochter, Hund?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • gigi06
    Superclubber (197 Posts)
    Eintrag vom 10.04.2012 19:35
    Das hört sich bischen komisch an. Du hast keine Zeit für Deine Tochter und deswegen willst Du ihr einen Hund kaufen, damit sie sich nicht einsam und traurig fühlt...... ???? Warum hast Du keine Zeit für sie wenn ihr zu Huase seid ???

    Ein Hund ist schon schön, aber auch mit vielen Pflichten verbunden. Wenn Du schon keine Zeit für Dein Kind hast, wirst Du Zeit für den Hund haben ? Gassi gehen, pflegen, was zum Fressen geben .....

    Ich liebe auch Hunde, aber wir haben eine gute LÖsung gefunden.... wir besuchen oft meine Schwester, die einen Hund hat und dort spielt meine Tochter dann mit ihm.

    Ob ein Hund gesund für sie ist ? Wenn er sie beisst, dann nicht und wenn sie einen Hundehaarallergie hat, dann auch nicht.

    LG

    Antwort
  • CaFe86
    Superclubber (215 Posts)
    Kommentar vom 10.04.2012 20:00
    fake :(
    Antwort
  • Cookietime
    Powerclubber (85 Posts)
    Kommentar vom 11.04.2012 21:05
    Ich glaube ich melde diese Person mal beim Babyclub Team. Was sollen diese ganzen dummen Texte und die Links?
    Antwort
  • prinzesschen86
    Juniorclubber (38 Posts)
    Kommentar vom 19.05.2014 17:13
    Hunde gelten nicht umsonst als bester Freund des Menschen. Ich finde das eigentlich keine schlechte Idee und ich will später auch unbedingt einen Hund haben!
    Antwort
  • Katwoman
    Superclubber (350 Posts)
    Kommentar vom 20.05.2014 09:29
    Ich bin mit einem Hund aufgewachsen... und ich sehe die positiven und negativen Seiten :)
    Aber die positiven Aspekte könnt ihr euch sicher selber denken...

    Zu den negativen:
    - mindestens 3x am Tag spazieren
    - dazwischen Ball spielen oder andere lustige Dinge machen
    - Hund waschen, wenn er sich in was stinkendem wälzt
    - im Urlaub: Hotel das auch Hunde erlaubt
    - unterwegs: immer Beutel dabei haben um die Häufchen einzusammeln und Angst haben, dass er irgendwo ganz blöd hinpieselt

    Bei uns war der Hund eine gute Beschäftigung für 4 Personen... wenn man aber eher weniger Zeit hat, würde ich keinen Hund empfehlen. :-/
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.