My Babyclub.de
Windeltipp!

Antworten Zur neuesten Antwort

  • CaFe86
    Superclubber (215 Posts)
    Eintrag vom 28.05.2012 21:28
    Hallo!
    ich muss jetzt mal meine Gedanken mit euch teilen;)

    Ich habe mich lange mit der "Windelfrage" rumgeschlagen weil ich zwar auf der einen Seite zu "öko" bin um massig Plastikmüll zu machen aber auf der anderen Seite habe ich schon von meinem Mann u mir jeden zweiten Tag Wäsche, so dass ich keine lust auf Windeln waschen habe..
    jetzt habe ich endlich die rettende Lösung:)
    ÖKO Windeln
    ich bin begeistert! Bei DM gibt es nun also diese Öko Windeln, Babylove Nature.
    die Windeln kosten nur einen € mehr als die normalen Babylove Windeln, dafür produziert ihr aber komplett abbaubaren Müll!
    heute habe ich gedacht was die Dinger für ein toller Dünger für den Garten wären wenn man einen Komposthaufen hat:)

    Also wenn das keine super Sache ist! in der Hoffnung das ich im Hinblick auf die Zukunft unserer kleinen Schätze auf dieser Erde einige inspirieren kann auf die o.g. Windeln umzusteigen oder wenigstens ein bisschen zum denken angeregt zu haben wünsche ich euch u euren Lieben alles Gute!

    achja.. das beste: die Windeln sind top! kein auslaufen oder sonstige Probleme, halten super gut dicht und ich kann meinem Kleinen das nächtliche Wickeln ersparen.
    Antwort
  • Wanna
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 26.06.2012 22:51
    Hallo CaFe86,

    schön, daß du dir diese Gedanken machst! Mir geht es genauso!
    Eigentlich hat mich meine Schwester darauf gebracht und ich hatte ein sehr schlechtes Gewissen...
    Erst nahm ich die Windeln von Wiona. die sind aber ganz schön teuer. Dann entdeckte ich die Windeln Moltex öko. Diese nehme ich schon seit ein paar Monaten und die halten super dicht. Kosten auch nur einen € mehr als die anderen Windeln....
    Meine Kleine ist schön trocken und zufrieden und ich habe ein besseres Gefühl :-)
    Antwort
  • Joana123
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 28.06.2012 08:42
    Das finde ich auch super. Danke für diesen guten Tipp, weil ich auch keine Lust mehr auf Windelwaschen.
    Antwort
  • CaFe86
    Superclubber (215 Posts)
    Kommentar vom 29.07.2012 19:46
    So, nach einem kleinen Selbsttest dank Marken Gutscheine bin ich jetzt sicher das ich mit DM wirklich am besten fahre..
    Meine Mutter hat mir zwei Riesenpakete Pampers angeschleppt, die mich die vergangenen 2 Monate vom Windelkauf verschont haben aber ich freue mich schon wieder auf meine ökologisch vertretbaren, superdichten Windeln!
    hatte jetzt zweimal ein nasses Kind/Bett weil diese Pampers Baby Dry *wie bezeichnend* eben nicht halten was sie versprechen.
    und nein, Vincent ist nicht zu groß/schwer für die Windeln, er ist sehr schmal u hat ziemlich genau 7 kg.
    aus neugierde habe ich dann mal ein Probepack Active Fit gekauft u der mir daraus entgegen schlagende Plastik Gestank ist wirklich übel!
    Zu allem Übel habe ich seit Monaten auch erstmals ein feuchtes Baby! das ist mir mit den Nature noch nie passiert.
    in diesem Sinne hoffe ich viele Mamis zum nachdenken anzuregen und schicke euch liebe Grüße!
    Antwort
  • Melody10
    Powerclubber (55 Posts)
    Kommentar vom 09.06.2014 18:34
    Guten Tag!

    Ich finde das total interessant! Bisher habe ich immer gedacht, dass es nur Wegwerfwindeln oder Stoffwindeln gibt, die man selbst waschen muss. Ich finde es eine sehr gute Idee, dass man diese Ökowindeln auch bei jedem Drogeriemarkt bekommt. Auf alle Fälle werde ich diese auch einmal ausprobieren.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.