Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Beschwerden in der 36.Woche"

Anonym

Frage vom 12.03.2004

Bitte meine FRage schnell beantworten.
BIn in der 36.Woche, war gestern beim Frauenartz hatte einen Blutdruck von 108/69 also sehr niedrig sonst immer 144/72.
Habe seit gestern >Nacht etwas Durchfall und auch leicht Blähungen Magenschmerzen und mir ist auch Übel und schwindelig.
Habe aber trotzdem Apetit
und mir geht es sonst ganz gut .
Kann es sein das ich da ich auch leichte Rückenschmerzen habe das das Baby schon ehr kommt?
Das ist das 3.Kind aber so was hatte ich noch nicht.
Vielen Dank

Antwort vom 12.03.2004

Hallo,

es wäre schon möglich, dass das Baby früher kommt, die Rückenschmerzen könnten aber auch von Senkwehen kommen. Jede Schwangerschaft ist anders und gerade die 3. ist oft ganz anders. Die Symptome, die sie oben beschrieben haben können jedoch auch einen ernsten Hintergrund haben. Wenn Sie Oberbauchschmerzen, Schwindel und eventuelll auch sowas wie „Augenflimmern“ haben, sollten Sie in der Klinik nachsehen lassen, ob alles in Ordnung ist.
Alles Gute, Monika Selow

22
Kommentare zu "Beschwerden in der 36.Woche"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: